Original paper

Ueber den oberen Gault mit Belemnites minimus bei Gliesmarode unweit Braunschweig.

von Strombeck, A.

Kurzfassung

Schon auf meiner geognostischen Karte von 1856 ist bei Gliesmarode vor dem Fallersleber Thore von Braunschweig oberer Gault an drei kleinen Stellen bezeichnet. Es grndete sich dies auf das dortige Vorkommen von Belemnites minimus. Die Stellen sind in die Ewald'sche Karte der Provinz Sachsen bertragen. Inzwischen ist an der Kreuzung der Chaussee nach Fallersleben mit dem Wege von Riddagshausen nach Querum eine Ziegelei entstanden, und befindet sich die Thongrube derselben im Gault mit Belemnites minimus. Zwar hat, nachdem dieser Thon bei Bodenn als oberer Gault anerkannt (s. diese Zeitschrift, Jahrg. 1853, p. 501) und nachdem der Flammenmergel als demselben Formations-Gliede zugeh”rig befunden ist (s. das., Jahrg. 1856, p. 483), der Gault, den man bis dahin in Deutschland fehlend glaubte, eine grosse Verbreitung nicht nur n”rdlich vom Harze sondern auch im Wesergebirge und in dem Teutoburger Walde bis Rheine an der Ems, jedoch pflegt der Minimus-Gault nur durch die kleinen ihn bezeichnenden Belemniten angedeutet zu werden. Es mangelt an gengendem Aufschlsse, zumal man die Bodensteiner Grube seit langer Zeit verlassen hat. Einen solchen aber bietet die Gliesmar”der Ziegelei so vorzglich, wie kaum zu erwarten steht. Es m”ge deshalb von den dortigen geognostischen Vorkommnissen in den folgenden Zeilen Kenntniss gegeben werden. Die Thongrube der Gliesmar”der Ziegelei erstreckt sich von Sd nach Nord auf eine L„nge von etwa 100 m. Die Breite ist verschieden, jedoch geringer. Den sd”stlichen Theil, wo die Gewinnung anf„nglich stattfand, hat man bereits wieder eingeebnet. Der Thon wird von einer geringen Schicht von Diluviallehm und Sand bedeckt und bis zu einer bestimmten Ebene, 4 bis 5 m m„chtig, gewonnen. Derselbe ist grubenfeucht von dunkelgrauer Farbe mit einem Stich ins Grnliche, trocken aber hell grau und so plastisch, dass er gegraben, ohne eine Zeit lang zu liegen, sofort verarbeitet werden kann.