Original paper

Tertiär der Ulmer Gegend

Moos, A.

Kurzfassung

Von Ulm Bahnhofsplatz Marsch an den Kienlesberg. Wellige Oberfläche des Massenkalkes des Weißjura. Unterhalb des Trommelwäldchens seitlicher Übergang des Weißjura in Weißjura. Überlagerung durch eine Süßwasserkalkbank der aquitanen Omphalosagdaschichten bei 500 m NN. Gewaltige Schichtlücke tritt kaum in Erscheinung. In den Jurakalken Spalten mit Bohnerztonen und Bohnerzen, deren alttertiäres Alter infolge der Überlagerung durch Aquitan sichergestellt ist. - Marsch nach Söflingen. Blick auf die ebene Hochfläche des aus Omphalosagdaschichten aufgebauten Oberen Kuhberges. Diese Hochfläche entspricht sowohl dem Boden des burdigalen Meeres als der Sohle der altpliocänen Donau. - Marsch Söflingen-Harthausen. Blick auf den Unterlauf des Blautales. ...