Original paper

Die geologischen Probleme der Blei-Zinkerz-Vererzung der Ostalpen

Tornquist, A.

Kurzfassung

Die Bildung zahlreicher Blei-Zinkerz-Lagerstätten von den nordtiroler Kalkalpen bis zu den Savefalten im Süden hängt mit dein tertiären Vulkanismus der Ostalpen in Zusammenhang. Der am Ostrand der Ostalpen effusive Vulkanismus wurde von gleichzeitigen Äußerungen von Tiefenmagmen unter den Ostalpen begleitet, welche die Bildung der Blei-Zinkerz-Lagerstätten zur Folge hatten. Ein alttertiärer, aus hochtemperierten Mineralisatoren gebildeter Lagerstättentypus (Rabenstein im Murtal) unterscheidet sich im Mineralaufbau und in der Paragenese scharf von einem jungtertiären aus niedertemperierten, Mo und Va enthaltenden Mineralisatoren entstandenen Lagerstättentypus (Bleiberg-Kreuth) in Kärnten und in den Nordalpen. ...