Original paper

Neuwieder Becken und Vulkanwelt des Laacher Sees (Exkursionsbericht)

Ahrens, W.

Kurzfassung

Mit Kraftwagen von Koblenz nach Weißenthurm. Unterwegs Besichtigung einer Bimssteingrube mit dem normalen Profil des Neuwieder Beckens: liegende weiße Bimssteine, Hauptbritzbank (Britz = verfestigte Asche), hangende weiße Bimssteine mit der schwach angedeuteten oberen Britzbank, das ganze bedeckt von Besten der ,grauen Trachyttuffe" (etwa dem Profil 3 der Tafel 16 entsprechend). Jenseits Weißenthurm wurde oberhalb des Provinzialgutes. Zur Nette ein Überblick über die Terrassenbildungen am Ausgang des Neuwieder Beckens gegeben. Die Fläche, auf der die Straße verläuft, wird von der Niederterrasse gebildet; sie wird von Bimssteinen und deren Umlagerungsprodukten bedeckt. ...