Original paper

Über Fische aus dem rheinischen Unterdevon.

Gross, W.

Kurzfassung

Die Untersuchung der Fischreste aus dem von W. SCHRIEL entdeckten Vorkommen bei Overath wurde an einem sehr großen, von GROSS und SCHRIEL gesammelten Material durchgeführt. Folgende Arten wurden gefunden: 1. Pteraspis dunensis ROEMER, 2. Pt. rotunda n. sp., 3. Drepanaspis schrieli n. sp., 4. Cephalaspis diensti n. sp., 5. Acanthaspis heintzi n. sp., 6. Ac. subtilis n. sp., 7. Onchus major n. sp., 8. Gyracanthus convexus n. sp., 9. Machaeracanthus kayseri KEGEL und 10. Porolepis posnaniensis KADE. Die wichtigsten morphologischen Ergebnisse sind: Gesamtrekonstruktion des Panzers und Sinnesliniensystems von Pt. dunensis; Gestalt der unverdrückten Branchialplatte von Drep. schrieli n. sp.; Gestalt und Überlagerungsverhältnisse sämtlicher Rumpfplatten von Ac. heintzi n. sp. und der meisten Rumpfplatten von Ac. subtilis n. sp.; die Entdeckung des Postero-laterale von Ac. heintzi n. sp. und die Ähnlichkeit im Schädelbau von Acanthaspis und Phlyctaenaspis.