Original paper

Ueber geologisch-agronomische Kartierung für Siedlungszwecke (Antwort auf Herrn HÄRTEL'S Bemerkungen zu meinem Vortrag)

Ostendorff, Eberhard

Kurzfassung

1. Die Behauptung Herrn HÄRTEL'S: ,die Methode H. STREMME'S und seiner Schüler für Herstellung bodenkundlicher Spezialkarten sei aus der Aufnahme räumlich eng begrenzter und geologisch recht einfach gebauter Gebiete hervorgegangen", ist vollkommen unrichtig. Wir haben Spezialkarten nach gleichen Grundsätzen außer in Danzig, in Ost-, Mittel- und Süddeutschland hergestellt. Daß ein Glazialgebiet, wie das Danzigs, in dem sich hier kompliziert gestaltenden Weichselbogen geologisch und petrographisch ,einfach gebaut" sein soll, kann man nur behaupten, wenn man sich von solchen Gebieten geologische Übersichtskarten ansieht, worauf nicht mehr als Formationen und einige morphologische Merkmale vorkommen. ...