Original paper

Lehrausflug nach Weinheim an der Bergstraße (Exkursionsbericht)

Klemm, G.

Kurzfassung

Während der in 2 Großkraftwagen ausgeführten Fahrt auf der ,Bergstraße" von Darmstadt nach Weinheim wurden die Geländeformen der Höhen des westlichen Odenwaldes und ihre Zusammensetzung erläutert, namentlich darauf hingewiesen, daß die kristallinen Gesteine am Nordende von Darmstadt unter die permischen Schichten der Saar-Saale-Senke untertauchen. Am Westgehänge des Malchen (Melibocus) fallen die Reste eines alten Rheintalhodens auf (Orbishöhe und Luciberg), die durch eine Aufkippung gegen die im Osten gelegene Weschnitzsenke jetzt hoch über die Rheinebeno aufgestiegen sind. Bei Heppenheim stehen abgesunkene Schollen unteren Buntsandsteins an (Starkenburg), wenig weiter nach Süden zu mitteloligocäne Sandsteine, in denen nahe der Landesgrenze 1903 Erdölspuren erbohrt wurden. ...