Original paper

Was ist, kann und will ,Planarbeit"?

Hennig, E.

Kurzfassung

Wissenschaft ist kein Mittel zu irgendeinem Zwecke, sondern ein Trieb, eine Lebensäußerung so notwendig wie das Atmen. Wo sie das nicht ist, nur dem Ehrgeize oder gar dem Lebensunterhalte dient, mag sie sich noch zu hochstehender Gelehrsamkeit steigern lassen, weiterführen wird sie uns nicht! Sie tritt dann auf der Stelle. Ein anderes ist es, daß die Volkseinheit sie hinreichend bewertet, um ihren Trägern die Lebensführung zu ermöglichen. Denn diese sind nur Exponenten der Nation, schaffen wissenschaftlich als Organe einer Gesamtheit. Und nur so weit sie es sind, dürfen sie erwarten, vom ganzen Volkskörper getragen zu werden. Nicht das Ziel der Wissenschaft ist national, sondern die Wurzel und damit auch die Auswirkung. Zielsteckung ist nur Ausdruck des inneren Triebes, der in Vielen nach mancherlei Richtungen ausstrahlt. So ist selbstverständlich, daß dem Forscher nicht von außen (wie zeitweilig in Sowjet-Rußland) vorgeschrieben werden kann, womit er sich zu beschäftigen habe. Ist von Planung außerhalb der Zielklarheit im Einzelgeiste die Rede, so nur in dem Sinne, daß die Bedingungen tunlichst günstig gewährt werden sollen durch Regelung des Gesamtlebens. Der Verkehrsschutzmann bewirkt nicht den Verkehr, sondern ermöglicht ihn, indem er einer bunten Vielheit Vorschriften und Anordnungen erteilt. Im Gemeinschaftsleben des Dorfes bedarf es seiner nicht, der Großorganismus stellt seine Sonderforderungen. Im Gesamtleben einer großen geordneten Nation oder der zwischenvölkischen Wissenschafts-Beziehungen wäre es einfach Mangel an Einsicht, wenn der Einzelne meinen wollte, sich unbeschränkte Handlungsfreiheit vorbehalthen zu können. Die Bindungen sind da! Unfrei ist nicht, wer sich ihnen aus Vernunft und Entschlußkraft einfügt, sondern wer sie nicht sieht und anerkennt. Doch auch die vielfach vertretene Freude an organisatorischem Gestalten darf sich nicht ungehemmt austoben wollen. Nicht die Menge des Fetts macht den Gewehrlauf brauchbar! ...