Original paper

Anregungen zur Frage der Richtprofile

LEHMANN, K.

Kurzfassung

Die Vorschläge von KEGEL in Heft 4, S. 224, dieser Zeitschrift finden auch die größte Aufmerksamkeit des Bergbaues. Dabei wird den Ausführungen von BREDDIN zugestimmt mit der Einschränkung, daß auch in den zweifelhaften Fällen, insbesondere in Bergbaubezirken, die Aufstellung von Richtprofilen versucht werden sollte. Unsichere Richtprofile sind immer noch besser als gar keine. Sie regen zur Weiterarbeit an und werden erfahrungsgemäß bald berichtigt. Der praktische Markscheider, der Grubenaufschlüsse aufnehmen und zulegen muß, findet an Richtprofilen eine wertvolle Hilfe. So sind z. B. die von OBERSTE-BRINK und BÄRTLING im Jahre 1930 aufgestellten Richtprofile des Ruhrkarbons für die Markscheider ein unentbehrliches Rüstzeug, wodurch es möglich wurde, Uebereinstimmung in die Grubenbilder der einzelnen Zechen zu bringen. Beim Aufstellen solcher Richtprofile wird man nicht vom Kleinen ins Große arbeiten, sondern umgekehrt. Man muß versuchen, möglichst viel Profile zu erhalten und diese gegenseitig auf eine bestimmte Reichweite abzustimmen. Trotz steter Aenderung der Schichtenausbildung im Streichen und Einfallen, z. B. auch der Flözführung, herrscht oft auf große Entfernungen hin eine erstaunliche Einheitlichkeit in der Schichten- und Gebirgsbildung, die zur Aufstellung der bekannten Leitschichten über mehrere Bezirke geführt hat. Es sollte daher unverzüglich die Aufstellung von Richtprofilen, insbesondere in Bergbaubezirken, in Angriff genommen werden, wobei sich die Zusammenarbeit des Wissenschaftlers mit dem Praktiker, u. a. dem Markscheider empfiehlt. Eine weitere Anregung geht dahin, das entbehrliche Fremdwort ,Profil" zu ersetzen durch das bessere deutsche Wort ,Schnitt", wie das in Bergbaukreisen bereits geschieht. In den Normen für Markscheidewesen ist diese Verdeutschung überall durchgeführt. So wird z. B. Querschnitt gebraucht für Querprofil, Längsschnitt für Längsprofil, Längenschnitt für Längenprofil, Bohrschnitt für Bohrprofil und Schichtenschnitt für Normalprofil. ...