Original paper

Fossile Schwermineralkonzentrate.

RIMANN, E.

Kurzfassung

Im Gegensatz zu der Häufigkeit und zu der teilweise recht erheblichen Ausdehnung mechanisch bedingter Anreicherungen von Schwermineralien in den Küstengebieten der Gegenwart sind Beobachtungen derartiger Anreicherungen in älteren litoralen Ablagerungen verhältnismäßig selten, wenigstens nach dem Schrifttum zu urteilen. Abgesehen von den allerdings wirtschaftlich bedeutenden Transgressionskonglomeraten von Salzgitter und von dem ebenso so bedeutenden Witwatersrandkonglomerat sind bisher fossile Schwermineralkonzentrate litoraler oder äolischer Fazies nur von ganz wenigen Punkten bekannt geworden. Der Vortragende erweitert unsere bisherigen Kenntnisse über derartige fossile Bildungen aus seinem überseeischen Arbeitsgebiet und bespricht im besonderen Hinblick auf die jeweilige geologische Bedeutung dieser von ihm entdeckten Vorkommen unter Vorlegung entsprechender Belegstücke die folgenden Bildungen: ...