cover

Werner Schnakenbeck:

Stehende Geräte --- Treibnetze

1940. VI, 48 Seiten, 88 Abbildungen, 5 Tafeln, 18x26cm, 120 g
Language: Deutsch

(Handbuch der Seefischerei Nordeuropas, Band 4 Heft 3)

ArtNo. ES130004003, brosch., price: 12.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

ReuseKorbSchleppnetzSeefischereiBuhneNordeuropafish trapbaskettrawling netsea fishingbreakwaternorthern Europe

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Als stehende Geräte werden hier alle diejenigen Fanggeräte aufgefaßt, die fest auf dem Boden ruhen oder mit dem Grunde durch Pfähle, Anker oder Steine fest verbunden sind. Man kann diese Geräte in folgender Weise unterteilen: Buhnen, Reusen, Körbe, Garnreusen, Hamen, Stellnetze.
Das Treibnetz ist ein Gerät, das meist in freien Wasserschichten unmittelbar unter der Oberfläche oder etwas darunter fischt. Im Buch beschrieben ist das Treibnetz für die Hochsee-Heringsfischerei sowie Treibnetze zum Fang anderer Fische.

Inhaltsverzeichnis top ↑

Einleitung 1
1. Buhnen 1
2. Reusen 6
a) Körbe 6
b) Garnreusen 10
3. Hamen 22
4. Stellnetze 26