cover

Dieter E. Meyer:

Untersuchungen über Bastardierung in der Gattung Asplenium

1952. 34 Seiten, 24 Abbildungen, 4 Tabellen, 1 Tafel, 4 Karten, 23x31cm, 250 g
Language: Deutsch

(Bibliotheca Botanica, Heft 123)

ArtNo. ES144012300, brosch., price: 15.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑

Einleitung 1
I. Vorkommen von Asplenium germanicum in der Natur 2
a) Stand der Kenntnisse 1950 2
b) Die Verbreitung in Mitteleuropa 3
c) Vorkommen der Asplenien septentrionale, trichomanes und germanicam in
der Oberlausitz 3
d) Untersuchung eines einzelnen Standorts 8
e) Besprechung einiger Literaturangaben 10
f) Belege 11
II. Aposporie und Apogamie in der Gattung Asplenium 13
a) Aposporie bei Asplenium ruta-muraria und A. septentrionale 13
b) Fakultative Apogamie bei Asplenium septentrionale 14
c) Apogamie und Aposporie in Hinsicht auf Asplenium germanicam 17
III. Kreuzungsversuche 17
a) Ältere Versuche 17
b) Eigene Versuche 18
Methodik 18
A. Kultur der Gametophyten 18
B. Kreuzung 19
C. Kultur der Sporophyten 20
D. Besondere Möglichkeiten bei der Arbeit mit Farnen 20
c) Übersicht über die Ergebnisse der Kreuzungsversuche 21
Tabelle 22
d) Die Kreuzungsversuche im einzelnen 22
Übersicht der Abbildungen 22
A. Asplenium rula-muraria 23
(a) A. ruta-muraria X septentrionale 23
I. A. ruta-m. femm. X sept. masc. 23
II. A. sept. femm. X ruta-m. masc. 24
B. Asplenium septentrionale 24
(b) A. septentrionale X trichomanes 25
III. A. sept. femm. X trichom. masc. 26
IV. A. trichom. femm. X sept. masc. 27
C. Asplenium trichomanes 28
IV. Zytologie 28
a) Methodik 29
b) Die Rassen von Asplenium trichomanes 29
c) Die Serpentinfarne 29
d) Chromosomenzahlen 31
V. Tabellarische Zusammenstellung des Gesicherten und Problematischen 32
Ergebnisse 32
Literatur 33