cover

Sensitivitätsanalysen bodenkundlicher Auswertungsmethoden in Fachinformationssystemen

Methodische Grundlagen

Hrsg.: Volker Malessa; Ulrich Kieserling; Udo Müller; ; Jan Sbresny

2001. 63 Seiten, 17 Abbildungen, 12 Tabellen, 240 g
Language: Deutsch

(Arbeitshefte - Boden, Heft 1)

ArtNo. ES185041400, brosch., price: 9.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑

1 Einleitung 5
2 Zielsetzung 6
3 Methodische Ansätze zur Beschreibung von Parametersensivitäten 7
3.1 Einfache Sensivitätsanalyse (ESA) 8
3.2 Multiparameter-Sensivitätsanalyse 9
3.2.1 Grundlagen zur Multiparameter-Sensivitätsanalyse 9
3.2.2. Kalkulation von Sensivitätseffekten 11
3.3 Fehlerfortpflanzung 15
4 Analysierte Auswertungsmethoden 18
4.1 AcidProgress 18
4.1.1 Beschreibung des Prognoseverfahrens 19
4.1.2 Parametrisierung des Modells AcidProgress 21
4.2 Standortbezogenes landwirtschaftliches Ertragspotential 22
4.2.1 Beschreibung des Methodenlaufs 23
4.2.2 Parametrisierung des Modells Aepot 24
5 Ergebnisse 30
5.1 AcidProgress 30
5.1.1 Einfache Sensivitätsanalyse 30
5.1.2 Multiparametersensivitätsanalyse 36
5.1.3 Fehlerfortpflanzung 39
5.1.4 Vergleich der verschiedenen methodischen Ansätze 42
5.2 Ackerbauliches Ertragspotential 43
5.2.1 Einfache Sensivitätsanalyse 43
5.2.2 Multiparametersensivitätsanalyse 50
5.2.3 Vergleich der verschiedenen methodischen Ansätze 52
6 Diskussion 55
7 Zusammensetzung 59
8 Literaturverzeichnis 61