cover

Jürgen Hagel:

Geographische Interpretation topographischer Karten

[Geographical interpretation of topograpic maps]

1998. 144 Seiten, 33 Abbildungen, 16x23cm, 330 g
Language: Deutsch

(Studienbücher der Geographie)

ISBN 978-3-443-07130-1, brosch., price: 25.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

TopographieKartierungGeographie

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Das Lehrbuch führt in die geographische Interpretation topographischer Karten ein. Der Leser erhält im ersten Kapitel Informationen über die Voraussetzungen für die Intepretation topographischer Karten. Nach einem historischen Abriss werden die Inhalte und Signaturen topographischer Karten behandelt, sowie die Methoden, und Hilfsmittel sowie die Darstellung solcher Analysen beschrieben. Interpretationsbeispiele und ein umfangreiches Literaturverzeichnis runden den Band ab

Inhaltsverzeichnis top ↑

Vorwort 5
Verzeichnis der Abbildungen 9
Verzeichnis der Beilagen 9
Hinweise für die Benutzung 10
Abkürzungen 11
Besonders häufig zitierte Blätter 11
1 Einleitung 13
Warum geographische Interpretation topographischer Karten? 14
Voraussetzungen für die Interpretation 15
2 Vom Abriß des Augenscheins zur topographischen Karte.
Ein kurzer Überblick über die Geschichte der kartographischen Darstellung 17
3 Inhalte topographischer Karten 26
Numerierung 27
Angaben über die Grundlagen 28
Maßstab 29
Koordinatensysteme 29
Stand der Nachführung 33
Allgemeines zu den Signaturen 34
Farben 35
Namen 36
Grenzen 37
Siedlungen 38
Verkehrsanlagen 42
Vegetation 43
Gewässer 44
Relief 45
Schwierigkeiten und Grenzen der Kartenauswertung 48
4 Geographische Analyse topographischer Karten 50
4.1 Einarbeitung, Hilfsmittel, Vorgehensweise 50
Wie kann ich mich in der Analyse üben? 50
Welche Hilfsmittel benötige ich? 52
Wie gehe ich bei der Analyse vor? 53
4.2 Einzelformen der Naturlandschaft 57
Relief 57
Untergrund und Bodenart 66
Vegetation (siehe Kapitel 3) 69
Gewässer 69
Klima 75
4.3 Landschaftstypen von Naturlandschaften 76
Eiszeitlich geprägte Gebiete außerhalb der Gebirge 76
Bruch- und Schichtstufen 80
Terrassenlandschaften 82
Marsch 83
Küste 84
Mittelgebirge 85
Karstlandschaften 86
Vulkanische Landschaften 87
Hochgebirge 88
4.4 Einzelformen der Kulturlandschaft 91
Land- und forstwirtschaftliche Nutzung 91
Ländliche Siedlungen 93
Städtische Siedlungen 105
Verkehr 118
Typisierung 121
Fazit 121

4.5 Kulturräumliche Einheiten 121
Agrarlandschaften 122
Stadtlandschaften 123
Bergbaulandschaften 123
Fremdenverkehrslandschaften 123
Konfessionsgebiete 124
4.6 Grenzen 125
4.7 Messen in der Karte 125
5 Darstellung des Ergebnisses 128
Wege der Darstellung 128
Gliederung der Darstellung 130
Hilfsmittel der Darstellung: Strukturskizze, Profil, Blockbild 131
Einige Tips für die Klausur 132
6 Die Beispiele: Darstellung der Interpretation der zwei Beilagen 134
Beilage 1: Ausschnitt aus L 7250 Reutlingen 134
Beilage 2: Ausschnitt aus der Landeskarte der Schweiz Blatt 268 Julierpass 136
Literaturverzeichnis 139