cover

Werner Rauh:

Alpenpflanzen IV.

2. völlig neu bearb. Aufl.

1952. 145 Seiten, 15 Abbildungen, 64 Tafeln, 11x16cm, 250 g
Language: Deutsch

(Winters Naturwissenschaftliche Taschenbücher, Band 22)

ISBN 978-3-443-25022-5, gebunden, price: 9.80 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

NaturwissenschaftTaschenbuchAlpenPflanzeFlora

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Mit dem vorliegenden Band ist das Werk über Alpenpflanzen abgeschlossen. Wenngleich es die wichtigsten und meist verbreiteten Alpenpflanzen enthält, so mußte dennoch aus raumbedingten Gründen auf die Aufnahme weniger wichtiger Arten verzichtet werden. Sinn und Zweck des vorliegenden Werkes ist - das sei hier nochmals betont - , dem blumenbegeisterten Bergwanderer und Bergsteiger die Schönheit der alpinen Pflanzenwelt nahe zu bringen und ihre Bestimmung dadurch zu erleichtern, daß die Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung abgebildet wurden. Es wurde deshalb besonderer Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit auf einer Tafel jeweils nur eine Pflanze abzubilden. Nur bei den Gramineen und Cyperaceen wurde dieses Prinzip durchbrochen.

Inhaltsverzeichnis top ↑

Vorwort 5
Künstlerverzeichnis 6
Einleitung: Geschichte der Alpenflora 7
Benutzte Literatur 28
Kurze Charakteristik der Familienmerkmale 29
Tafeln 1 bis 64 34 ff.
Anhang 112
Gesamtregister zu Bd. I bis IV