cover

Werner Rauh; Karlheinz Senghas:

Balkon- und Zimmerpflanzen

1959. 216 Seiten, 56 Tafeln, 11x16cm, 300 g
Language: Deutsch

(Winters Naturwissenschaftliche Taschenbücher, Band 30)

ISBN 978-3-443-25030-0, gebunden, price: 9.80 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

Botanik Naturwissenschaft Balkonpflanze Zimmerpflanze

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Nicht jeder ist glücklicher Besitzer eines Gartens: viele müssen sich mit einem Balkon oder gar mit dem Zimmer allein begnügen. Doch verlangt andererseits nicht unsere moderne, sachliche Wohnkultur geradezu nach Pflanzen? Geben diese den Räumen nicht erst die besondere, persönliche Note? So ist das Bedürfnis der Menschen, sich Pflanzen ins Zimmer zu holen, heute größer denn je, und viele hängen an ihnen wie an einem kostbaren Besitz. Aber wie jeder Besitz, soll er erhalten bleiben, bedürfen auch die Pflanzen einer sachgemäßen Pflege. Wie viele Blumenfreunde haben schon Rückschläge und Enttäuschungen erlebt, sei es infolge falscher oder auch allzu gut gemeinter Pflege. Hierfür sind nun einmal gewisse Vorkenntnisse erforderlich, zumal jede Pflanze ihre Eigenheiten hat und deshalb auch einer darauf abgestimmten Behandlung bedarf. Hier soll unser Bändchen beratend zur Seite stehen und sowohl bei der Auswahl der Pflanzen wie auch bei deren Pflege behilflich sein. Auf 56 zumeist farbigen Tafeln werden über 100 der schönsten und dekorativsten Balkon- und Zimmerpflanzen abgebildet, im Text über 400 besprochen. Es wird jedoch weniger Wert auf eine möglichst genaue botanische Beschreibung der dargestellten Pflanzen gelegt als vielmehr auf ausführliche Kulturhinweise. Auch der Selbstanzucht, der Vermehrung, dem Erkennen und bekämfen von Krankheiten und Schädlingen wurden spezielle Abschnitte gewidmet.

Inhaltsverzeichnis top ↑

Vorwort 5
Künstlerverzeichnis 6
Einleitung 9
I. Vom Zimmergarten im allgemeinen 9
II. Von der Pflege der Zimmerpflanzen 16
Gießen 16 - Erde 21- Düngung 25 - Umtopfen 27
- Standort 30
III. Von der Vermehrung der Zimmerpflanzen 31
1. aus Samen 32 - 2. Vegetativ 33
IV. Zimmerpflanzenkultur ohne Erde (Hydrokultur) 37
V. Krankheiten und Schädlinge 41
VI. Hinweise auf spezielle Literatur 45
Tafelteil 47
Über die Auswahl und Anordnung von Text und Bildtafeln 47
Die unaussprechlichen lateinischen Namen 50
Aus der Arbeit des Züchters 51
Die häufigsten gärtnerischen Sortenbezeichnungen 54
Balkonpflanzen 55
Einjährige Schling- und Rankenpflanzen 55
Aufrecht und hängend wachsende Arten 61
Weitere für die Balkonbepflanzung geeignete Arten 85
Zimmerpflanzen 97
Hänge- und Kletterpflanzen 97
Schalenpflanzen 120
Topfpflanzen 126
Farne 126 - Aronstabgewächse 132 - Ananasgewächse 136 - Primelgewächse
148 - Gesneriengewächse 152 - Heidekrautgewächse 156 -
Amaryllisgewächse 162 - Nachtschattengewächse 167 - Bärenklaugewächse
169 - Wolfsmilchgewächse 175 - Malvengewächse 177 u. a.
Blattpflanzen 180
Kübelpflanzen 200
Trockenblüher 206
Sachregister 209
Namenregister 212