cover

Károly Kocsis:

Sprachenverteilung in Siebenbürgen

Karte und deutsch-englisches Begleitheft

Hrsg.: Österreichisches Ost- und Südosteuropa-Institut Wien

[Language Distribution in Transylvania. Map and bilingual commentary (English-German)]

1990. 44 Seiten, 21x31cm, 200 g
Language: Deutsch

(Atlas Ost- und Südosteuropa, Map 2.2-R3)

ISBN 978-3-443-28506-7, brosch., price: 21.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

AtlasMutterspracheSiebenbürgenWeltkriegUngarnRumänienSüdosteuropaatlasnative languageTransylvaniaWorld WarHungaryRomaniaSoutheastern Europe

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Die meisten Volkstums- und Sprachenkarten über Siebenbürgen sind zwischen den beiden Weltkriegen in Ungarn und Rumänien erschienen. Aufgabe dieser Karten war es oft, die territorialen Forderungen der jeweiligen Seite zu unterstützen. Abgesehen von den meist wenig fundierten, reinen Propagandakarten gründen sie auf den nach Siedlungen differenzierten Ergebnissen ungarischer und rumänischer Volkszählungen in den Jahren 1910, 1920, 1930 und 1941. Die vorliegende Karte fügt den vorhandenen Publikationen eine aktuelle Darstellung der Sprachenverteilung nach Siedlungen hinzu, wie sie, vornehmlich aus politischen Gründen, schon seit vielen Jahren nicht mehr publiziert werden konnte.

Content Description top ↑

Most of the maps describing the nationalities and languages of Transylvania came out between the two wars in Hungary and Romania. Frequently, the purpose of these maps was to support the territorial claims of the respective side. If we leave out altogether the merely propagandist, litte-researched maps, those maps used the data of the 1910, 1920, 1930 and 1941 censuses in Hungary and Romania, the results of which were differentiated according to settlements. To this, our maps adds an up-to-date description of the distribution of languages according to settlements, thus providing a kind of publication that has not been seen for many years, mainly for political reasons.

Inhaltverzeichnis top ↑


1. Vorbemerkung 2
2. Datenbasis 2
3. Die historischen Wurzeln der heutigen Sprachenverteilung 3
3.1. Die Entwicklung der Sprachenverteilung bis 1867 3
3.2. Die Periode von 1867 bis 1920 5
3.3. Die Periode von 1920 bis 1944 6
4. Die Veränderungen der Sprachenverteilung nach dem Zweiten Weltkrieg 7
5. Die aktuelle Sprachenverteilung im Gebietsausschnitt der Karte 10
5.1. Bevölkerung mit rumänischer Muttersprache 10
5.2. Bevölkerung mit ungarischer Muttersprache 10
5.3. Bevölkerung mit deutscher Muttersprache 10
5.4. Bevölkerung mit slowakischer Muttersprache 11
5.5. Zigeuner (Roma, Sinti) 11
6. Kartographische Anmerkungen zum Kartenblatt (von Peter JORDAN) 11
Englische Fassung / English version 15
Namenregister (zusarrunengestellt von K. KOCSIS, E. TOMASI) 29
Abbildungen und Tabellen