cover

Frank Schlütz:

Palynologische Untersuchungen über die holozäne Vegetations-, Klima- und Siedlungsgeschichte in Hochasien (Nanga Parbat, Karakorum, Nianbaoyeze, Lhasa) und das Pleistozän in China (Qinling-Gebirge, Gaxun Nur)

[A palynologic study of the history of Holocene vegetation, climate and settlement in High Asia (Nanga Parbat, Karakorum, Nianbaoyeze, Lhasa) Pleistocene of China (Qinling-Gebirge, Gaxun Nur)]

1999. 1. Auflage, 183 Seiten, 25 Abbildungen, 7 Tabellen, 1 Tafel, 14x22cm, 450 g
Language: Deutsch

(Dissertationes Botanicae, Band 315)

ISBN 978-3-443-64227-3, brosch., price: 42.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑

1. Einleitung 1
2. Arbeitsgebiet und Fragestellungen 2

3. Stand der Forschung 5

4. Material und Methoden 8
4.1. Profile und Pollendiagramme 8

4.2. Probenaufbereitung 8
4.3. Darstellung der Ergebnisse 9
4.4. Die palynologische Ansprache 10
4.5. Übersicht der auftretenden Taxa 11
4.6. Vegetation und Pollenniederschlag 27
5. Der Untersuchungsraum 30
5.1. Lage und Geologie 30
5.2. Klima 31
5.3. Vegetation 32
5.4. Vegetations- und Florengeschichte 35
5.5. Siedlungsgeschichte 37
5.5.1. China 37
5.5.2. Tibet 41
5.5.3. Karakorum 43
5.6. Ernährung 45
5.6.1. Tibet 45
5.6.2. Karakolum 46
5 Ergebnisse und Diskussionen 48
6.1. Lingfeng im Qinling-Gebirge 48
6.1.1. Das Untersuchungsgebiet 48
6.1.2. Das Profil Lingfeng 52
6.2. Der Gaxun Nur in der Inneren Mongolei 61
6.2.1. Das Untersuchungsgebiet 61
6.2.2. Das Profil Gaxun Nur - Erste Voruntersuchungen 62
6.3. Das Hochland von Tibet 67
6.3.1. Südöstliches Tibet: Der Nianbaoyeze 67
6.3.1.1. Das Untersuchungsgebiet 67
6.3.1.2. Rezenter Pollenniederschlag 71
6.3.1.3. Die Profile 73
6.3.1.4. Diskussion 85
6.3.2. Südliches Tibet: Im Stadtbereich von Lhasa 91
6.3.2.1. Das Untersuchungsgebiet 91
6.3.2.2. Das Profil Lhasa Stadtbereich 93
6.3.2.3. Diskussion 94
6.3.3. Weitere Untersuchungen in Tibet 95
6.3.3.1. Sodenprofile 95
6.3.3.2. Weitere Profile 96
6.4. Nanga Parbat und Karakorum 97
6.4.1. Das Untersuchungsgebiet 97
6.4.2. Die Profile 105
6.4.2.1. Der Nanga Parbat 105
6.4.2.2. Der Karakorum 109
6.4.3. Diskussion 116
7 118
7. Zusammenfassung 119
7.1. Pleistozän 119
7.1.1. Gaxun Nur 119
7.1.2. Lingfeng 119
7.2. Holozän 119
7.2.1. Nianbaoyeze 119 I
7.2.2. Lhasa 120
7.2.3. Nanga Parbat 120
7.2.4. Karakorum 121
7.2.5. Klimageschichtliche Ergebnisse: Ein überregionaler Vergleich 121
8. Summary 122

8.1. Pleistocene 122
8.1.1. Gaxun Nur (Inner Mongoha) 122
8.1.2. Lingfeng (E-China) 122
8.2. Holocene 122
8.2.1. Nianbaoyeze (E-Tibet) 122
8.2.2. Lhasa (S-Tibet) 123
8.2.3. Nanga Parbat (7126 m, NW-Himalaya) 123
8.2.4. Karakoram (N-Pakistan) 123
8.2.5. Conclusions 124
9. Nachwort und Danksagung 125
10. Literaturverzeichnis 127
11. Anhang 165
11.1. Index der Pollentypen in Kap. 4.5 165
11.2. Liste der Profile 168
11.3. Liste der Abbildungen 174
11.4. Verwendete Kürzel und fremdsprachliche Begriffe 176
11.5. Tabellen 177
11.6. Fototafel 182