cover

Ernst Ehrenbaum:

Der Flußaal (Anguilla vulgaris Turt.)

1930. 60 Seiten, 40 Abbildungen, 18x26cm, 200 g
Language: Deutsch

(Handbuch der Binnenfischerei Mitteleuropas, Band 3 Lieferung 4)

ISBN 978-3-510-41009-5, brosch., price: 9.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑

Apodes oder Aalartige, Fam. Anguillidae 159
Gattung Anguilla Cuv., Der Flußaal 160
Artmerkmale, Schuppen, Färbung 161
Geographische Verbreitung 162
Biologische Eigentümlichkeiten.
Einfluß von Licht, Temperatur, Witterung u. a. 163
Eindringen in den Boden, Landwanderungen 165
Ernährung, Nährtiere 165
Breitkopf und Spitzkopf 166
Wanderungen, Bergwanderung 169
Talwanderung 170
Schnelligkeit der Wanderung, zurückgelegte Wege 171
Fortpflanzung des Aals und seine Jugendformen.

Leptocetbalus und Glasaal 172
Geschichte der Aalforschung (Grassi, Johs, Schmidt) 173
Larven in drei verschiedenen Jahrgängen 180

Begrenzung des Laichgebiets und der Laichzeit 181
Die Jugendformen des amerikanischen Flußaals 181
Wanderstraße der Aalbrut in die Ostsee 183
Schicksal des Aals nach dem Laichen 184
Die Geschlechter des Aals.
Form der Geschlechtsdrüsen, Syrski'sches Organ 185
Entwicklung und Umwandlung der Gonaden 188

Fälle von weitentwickelten Gonaden 191
Wachstum, Alter, Größe und Gewicht des Aals.
Altersbestimmungen nach Schuppen und Otolithen 193
Günstige und ungünstige Wachstumsverhältnisse 195
Beziehungen zwischen Länge und Gewicht 195
Feinde und Krankheiten.
Rotseuche, Schmarotzer 198
Der Aal in der Fischereiwirtschaft.
Eignung des Aals als Besatzfisch 199
Form und Stärke des Besatzes 200
Aalbrutfang am Severn 201

Aalwirtschaft in Comacchio, How Vig 201
Größe und Wert des Aalfanges (Statistik) 204
Fangmethoden 208
Literatur 215