cover

Grundwasserschutz und Grundwassernutzung
Modelle, Analysen und Anwendungen

Kurzfassungen der Vorträge und Poster
Tagung der Fachsektion Hydrogeologie in der DGG (FH-DGG)
Dresden, 16. - 20. Mai 2012

Hrsg.: R. Liedl; D. Burghardt; E. Simon; Th. Reimann; R. Kaufmann-Knoke

2012. 228 Seiten, 21x30cm, 810 g
Language: Deutsch

(Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften, Heft 78)

ISBN 978-3-510-49226-8, brosch., price: 44.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

HydrogeologieGrundwasserschutzGrundwassernutzungIsotopParameterermittlungGeohydraulik

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Die Nutzung und der Schutz des Grundwassers waren die Schwerpunkte der Tagung der Fachsektion Hydrogeologie der DGG im Mai 2012 in Dresden, welche in diesem Band zusammengefasst sind. Es finden sich Beiträge u.a. aus Bereichen wie Urbane Hydrogeologie, Oberflächen-Grundwasser-Interaktionen, Grundwassermodelierung, Hydrogeologie der Festgesteine und Parameterermittlung in Labor und Feld.

Inhaltsverzeichnis top ↑

Vorwort 3
Wir danken dem wissenschaftlichen Komitee für die freundliche Kooperation: 4
Forum Junge Hydrogeologen, Mittwoch, 16.05.2012 17
Bestimmung der thermischen Dispersivität im Kontext der
oberflächennahen Geothermie 18
Valentin Wagner, Philipp Blum, Gerhard Bisch, Jürgen Braun,
Norbert Klaas und Peter Bayer
Konkurrierende Nutzung oder Synergie? – Geothermische Energiegewinnung
im Rahmen einer geologischen CO2-Speicherung 19
Elena Tillner, Thomas Kempka, Egbert Jolie, Michael Kühn
Hydraulische Verluste innerhalb von Infiltrationsbrunnen und ihre
Auswirkungen auf die vertikale Verteilung des Infiltrats im Untergrund
20
Johannes Ahrns, Ronny Großer, Thomas Grischek
Tracertomographie zur hydrogeologischen Erkundung 21
Kennedy Doro, Carsten Leven, Wei Li, Ronnie Schwede, Olaf A. Cirpka
Hydrogeophysikalische Charakterisierung eines Standortes für einen
oberflächennahen CO2-Injektionstest 22
H. Lamert, U. Werban, A. Peter, G. Hornbuch, H. Geistlinger, M. Beyer,
B. Schreiber, A. Dahmke, P. Dietrich
Auswirkung kleinskaliger sedimentärer Heterogenitäten auf den
Schadstofftransport am Beispiel eines Aquiferanalogs 23
Dominik Höyng, Fernando Mazo D´Affonseca, Peter Bayer, Philipp Blum,
Peter Grathwohl
Isotopenfraktionierung organischer Schadstoffe durch gekoppelte
physikalische und mikrobielle Prozesse 24
Dominik Eckert, Massimo Rolle, Olaf A. Cirpka
Grundwasserentwicklung im Umm Er Radhuma Aquifer in der Rub’ Al Khali
Wüste (Arabische Halbinsel) 25
Thomas Neumann, Wolfgang Gossel, Peter Wycisk, Heiko Dirks,
Randolf Rausch, Achmed Khalifa
Oxidation of pyrite in anoxic aquifers in the presence of nitrate 26
R. Yan, A. Kappler, H. H. Richnow, M. Horn, S. Peiffer
Session A1, Donnerstag, 17.05.2012

Urbane Hydrogeologie 27
Keynote: 100 Jahre Grundwasserbeobachtung in Sachsen 28
Peter Börke, Karin Kuhn, Andreas Eckardt
Urbane Wärmeinseln im Untergrund deutscher Städte 29
Kathrin Menberg, Philipp Blum, Ke Zhu, Peter Bayer
Die Bedeutung wasserdurchlässiger Flächenbeläge im Regenwasser- und
Grundwasser-Bewirtschaftungskonzept urbaner Räume 30
Patricia Göbel, Phillip Starke, Sara Rölver, Iris Hollenbeck
Thermische Bewirtschaftung eines urbanen Grundwasserkörpers – Nutzung
des urbanen Wärmepotentials 31
Jannis Epting, Peter Huggenberger
Ermittlung grundwasserbeeinflusster oberirdischer Gewässer in
Mecklenburg-Vorpommern 32
Stephan Hannappel, Beate Schwerdtfeger & Franka Koch
Hydrogeologie und numerische Modellierung für ein Flusskraftwerk in
urbanem Siedlungsraum 33
Klaus Heimlich, Giorgio Höfer-Öllinger, Kathrin Müggenburg
Session A2, Donnerstag, 17.05.2012

(Semi)aride Hydrogeologie 34
Keynote: Der Beitrag der Hydrogeologie zum Integrierten
Wasserressourcen-Management arider Gebiete 35
Randolf Rausch
Wieviel Wasser ist noch da? – Eine Ökonomische Betrachtung von
nicht-erneuerbaren Grundwasserressourcen 36
Heiko Dirks, Siegfried Holtkemper, Mohamed Al-Saud, Randolf Rausch
Groundwater recharge estimation in arid environments through pilot
scale unsaturated zone studies 37
Andreas Kallioras, Mustafa Reshid, Matthias Hinderer,
Peter Dietrich, Randolf Rausch, Mohammed Al-Saud, Christoph Schüth
Charakterisierung von Karbonatgrundwasserleitern durch zeitlich
hochauflösende Messungen von Quellsignalen: Der Zusammenhang der
Jericho-Quellen im Westjordanland 38
Sebastian Schmidt, Tobias Geyer, Mathias Toll, Subhi Samhan,
Omar Zayed, Joseph Guttman, Martin Sauter
Der Einfluss chemischer Reaktionen auf die dichteinduzierte
Grundwasserströmung unter Salzseen 39
Enrico Hamann, Claus Kohfahl, Vincent Post, Henning Prommer
Session A3, Donnerstag, 17.05.2012

Hydrogeologie der Festgesteine (I) 40
Auswirkungen des Klimawandels auf die Entwicklung der Quellschüttungen
im Kristallin Ostbayerns – Szenariosimulationen im Einzugsgebiet der
Ilz 41
Jörg Neumann, Andrea Blomenhofer, Wolfgang Sprenger, Beate Klöcking
CO2-Partialdruck und Kalzitsättigung in Quellwässern – hilfreiche
Parameter zum Verständnis alpiner Kluftaquifere 42
Sylke Hilberg
Freie Konvektion in porösem Kluftgestein 43
Katharina Vujević, Thomas Graf
Untersuchungen zur praxistauglichen Bestimmung schutzgebietsrelevanter
Parameter von Sickerleitungsquellen 44
Volker Ackermann, Peter Szymczak, Maren Zweig, Robert Schwarze, Petra Schneider
Session A4, Freitag, 18.05.2012

Hydrogeologie der Festgesteine (II) 45
Keynote: Parameterisierung – die wesentliche Voraussetzung für
realitätsnahe Modellprognosen 46
Peter Dietrich
Der Einfluss von CO2 auf die Integrität des Reservoirgesteins am
Pilotstandort Ketzin – Ergebnisse experimenteller Arbeiten 47
Sebastian Fischer, Axel Liebscher, Kornelia Zemke, Marco De Lucia,
und das Ketzin-Team
Die Bedeutung der geklüfteten Matrix und des Röhrensystems für das
Langzeitabflussabflussverhalten von Karstquellen am Beispiel des
Blautopfes und der Gallusquelle 48
Tobias Geyer, Matthias Selg, Thomas Gudera, Lisa Hülsmann, Martin Sauter
Organische Spurenstoffe als Transport-Indikatoren in einem urban
geprägten komplexen Karstsystem 49
Roland Reh, Tobias Geyer, Tobias Licha, Karsten Nödler, Martin Sauter
Entwicklung eines Systemverständnisses bei einem großen LCKW-Schaden
in einem Kluftgrundwasserleiter – Lösungsorientierte Anwendung
klassischer geologischer und hydrogeologischer Feld- und Labormethoden
50
Michael Altenbockum, Frieder Enzmann, Klaus Keese, Thomas R. Rüde
Großräumige Modellierung von Nitrateintrag und -transport im
Festgestein Nordbayerns 51
Michael Eisele, Peter Fritsch, Simone Simon-O’Malley, Ulrich Lang
Session A5, Freitag, 18.05.2012

Grundwassermodellierung (I) 52
Modellierung des Nitrattransports im Gesamteinzugsgebiet des
Langenauer Donaurieds und Auswirkungen durch den Klimawandel 53
Ulrich Lang, Andreas Morhard, Thomas Gudera, Martin Emmert,
Jutta Justiz
Methoden zur Quantifizierung des Nitratabbaus in Grundwasserleitern am
Fallbeispiel eines Trinkwassereinzugsgebiets 54
Steffen Häußler, Frank-Andreas Weber, Siegfried Wilde, Carsten Hansen,
Wolfgang van Berk
Stochastische Analyse der Quervermischung in heterogenen
Grundwasserleitern 55
Olaf A. Cirpka, Felipe P.J. De Barros, Gabriele Chiogna, Wolfgang
Nowak, Massimo Rolle
Grundwassermodellierung der RWE Power im Rheinischen Braunkohlenrevier
56
Piercristian Rinaldi, Udo Junghans, Luzian Kilian
Das regionale instationär kalibrierte Grundwassermodell als
wasserwirtschaftliche Entscheidungshilfe – Beispiel nördliches Tullner
Feld (Niederösterreich, Österreich) 57
Johann Fank, Gerhard Rock
Session A6, Freitag, 18.05.2012

Grundwassermodellierung (II) 58
Keynote: Wasser für die Wüste 59
Heinz Hötzl
GIS-MODFLOW: Ein kleines Open-Source-Werkzeug zur Anbindung von
GIS-Daten an MODFLOW 60
Wolfgang Gossel
Elucidating the fate of iomeprol and its degradation products in the
hyporheic zone under variable redox and hydraulic conditions 61
Irina Engelhardt, Henning Prommer, Manoj Schulz, Christoph Schüth,
Christoph Kludt, Thomas Ternes
Der „gebo“-Pitzer-Datensatz zur hydrogeochemischen Modellierung von
geothermisch genutzten Formationswässern des Norddeutschen Beckens 62
Elke Bozau, Wolfgang van Berk
Projekt „brine“ - Versalzungsprozesse von Süßwasseraquiferen – Analyse
und Modellierung im Hinblick auf eine mögliche CO2-Speicherung in
salinen Grundwasserleitern 63
Christoph Jahnke, Ricarda Endler, Silvio Janetz
Session A7, Samstag, 19.05.2012

Grundwasser-Sanierung und MNA-Konzepte 64
Keynote: Grundwassersanierung ÖGP Bitterfeld im Einflussbereich des
Sanierungsbergbaus – les
sons learned. 65
Jochen Großmann, Dieter Poetke, Claus Nitsche, Holger Weiß
Ableitung und Verifizierung eines regionalen
Kippengrundwasser-Genesemodells als Basis für großräumige
Stofftransportmodellierungen 66
Felix Bilek
Grundwasserschutz im Braunkohlentagebau – Geochemische Aciditäts- und
Pufferpotentiale eines mitteldeutschen Tagebaus 67
André Simon, Nils Hoth, Jochen Rascher, Peter Jolas, Carsten Drebenstedt
Einsatz reaktiver Stofftransportmodelle zur Kontrolle der
in-situ-Sanierung 68
Dietrich Swaboda, Christian Weingran, Ulrich Lieser, Axel Meßling,
Simone Tränckner
Von der Tankzughavarie bis zum MNA-Konzept: Die unendliche Geschichte
einer Sanierung? 69
Dirk Radny, Traugott Scheytt
Innovative anoxische Vakuumstripptechnologien zur Behandlung von
kontaminiertem Grundwasser belastet mit chlorierten
Kohlenwasserstoffen 70
Michael Glöckner, Ronald Giese, Holger Weiß
Session A8, Samstag, 19.05.2012
Grundwasser-Sanierung im Uranerzbau 71
Keynote: Schlüsselprobleme des Grubenwassermanagements bei der
Sanierung des sächsisch-thüringischen Uranbergbaus 72
Michael Paul
Labor- und Pilotversuche zur Aufbereitung von Grubenwässern des
Uranerzbergbaus mit Schwertmannit 73
Elisabeth Simon, Diana Burghardt, Eberhardt Janneck, Christin Damian,
Jürgen Meyer, Stefan Peiffer, Gisbert Schöne, Mirko Martin
Session B1, Donnerstag, 17.05.2012

Brunnenbemessung und Uferfiltration 74
Entwicklung und Untersuchung poröser, hochdichter Polyethylen
-Filterelemente für Brunnenanlagen 75
Ingo Sass, Sebastian Homuth, Steffen Heidenreich, Johanna Rüther,
Astrid Walch
Entwicklung von Berechnungsgrundlagen für die Integration von
verlaufsgesteuerten Horizontalfilterbrunnen (HDD-Brunnen) in
hydraulische Modelle 76
Carsten Drebenstedt, Michael Struzina, Richard A. Eichler
Die chemische Verockerung in der Tagebauentwässerung und ihre
beschleunigte Nachbildung im experimentellen Modellversuch 77
Christoph Weidner, Sebastian Henkel, Stefanie Lorke, Holger Schüttrumpf,
Thomas R. Rüde, Wiebke Klauder
Nutzung von Aufenthaltszeiten für die Erarbeitung eines
Hochwasserschutzkonzeptes für Uferfiltratfassungen in Indien 78
Cornelius Sandhu, Thomas Voltz, Thomas Grischek
Säulenversuche zur Charakterisierung des Transportverhaltens der
Humanpharmaka Primidon, Carbamazepin und Sulfamethoxazol 79
Beate Müller, Traugott Scheytt, Gesche Grützmacher
Session B2, Donnerstag, 17.05.2012

Oberflächenwasser-Grundwasser-Interaktionen (I) 80
Grundwasser-Oberflächenwasser-Interaktionen in urban geprägten
Gewässern – Feld- und Modellstudie 81
Andreas Musolff, Christian Schmidt, Jan Fleckenstein
Natürliche Rückkopplungsprozesse bei
Grundwasser-Oberflächenwasser-Interaktionen 82
Jana von Freyberg, Mario Schirmer
Die Lokal-polynomiale Methode (LPM) zur Bestimmung von
Grundwasser-Oberflächenwasseraustauschraten: Theorie und Praxis 83
Christian Anibas, Uwe Schneidewind, Geerd Vandersteen, Okke Batelaan
Modell-basierte Analyse von Grundwasser-See-Interaktionen – Ein
Lösungsansatz zur Rekonstruktion von Grundwasserzuflüssen 84
Mike Müller, Katja Eulitz
Session B3, Donnerstag, 17.05.2012
Oberflächenwasser-Grundwasser-Interaktionen (II) 85
Charakterisierung von großskaligen Speicher–Abfluss–Beziehungen durch
Satellitengravimetrie 86
J. Riegger, M. Tourian
Modell-Koppelung turbulenter Fließgewässer mit Strömung und
Stofftransport in der hyporheischen Zone 87
Nico Trauth, Christian Schmidt, Uli Maier, Jan H. Fleckenstein
Alternative Methoden zur Bestimmung der Flusswasserspiegel für die
Modellierung revitalisierter Fluss-Grundwasser-Systeme 88
Samuel Diem, Philippe Renard, Mario Schirmer
Gekoppelte Modellierung zur Reduzierung von grundwasserbedingten
Hochwasserschäden im Großraum Paulinenaue, Brandenburg 89
Bertram Monninkhoff, Thomas Koch, Bernd Pfützner
Session B4, Freitag, 18.05.2012

Parameterermittlung in Labor und Feld (I) 90
Eine Feldstudie zur Kombination von hydraulischer und
geophysikalischer Tomographie 91
Ralf Brauchler
Doppelpacker Verdünnungsmethode zur Messung lokaler Grundwasserflüsse
in einer Kluft 92
Andreas Englert, Tanguy Le Borgne, Olivier Bour, Maria Klepikova,
Nicolas Lavenant
Shuttle-Guard-System: Verfälschungsfreie Probenahme & stationäres
Monitoring in Grundwassermessstellen 93
Susann Berthold
Autonome DTS-Messsysteme zur Untersuchung der
Grundwasser-Oberflächenwasserinteraktionen 94
Anne-Marie Kurth, Mario Schirmer
Verbesserte Direct-Push gestütze Charakterisierung von
Lockersedimenten mittels in-situ gemessener Bodenfarben 95
Jörg Hausmann, Peter Dietrich, Simon Kögler, Thomas Vienken, Ulrike Werban
Session B5, Freitag, 18.05.2012

Parameterermittlung in Labor und Feld (II) 96
Verteilung und Ursachen erhöhter Uran-Konzentrationen in quartärem
Grundwasser Südbayerns 97
Thomas R. Rüde, Andre Banning, Thomas Demmel, Michael Wrobel
Wann ist eine Gundwasserprobe repräsentativ? 98
Traugott Scheytt
Bestimmung anthropogener Einflüsse auf den quantitativen Zustand des
Grundwassers mittels Funktionalanalyse 99
Gunnar Lischeid, Christoph Merz, Jörg Steidl
Transport von synthetischen Ag-Nanopartikel durch Sandstein 100
Christoph Neukum, Simone Kolleck, Anika Braun, Rafig Azzam
Transport of zero-valent iron nanoparticles used for remediation in
calcareous porous aquifers and in the presence of NOM 101
Susanne Laumann, Vesna Micić, Thilo Hofmann
Session B6, Freitag, 18.05.2012

Parameterermittlung in Labor und Feld (III) 102
Charakterisierung räumlicher Muster des Grundwasser-See-Austauschs auf
Basis von glasfasergestützten Temperaturmessungen (DTS) und Wärme als
natürlichem Tracer 103
Jan H. Fleckenstein, Christiane Neumann, Mark Hausner, Scott Tyler,
Lisa Angermann, Jörg Lewandowski
Quantifizierung des hyporheischen Austauschs mit Hilfe von reaktiven
und konservativen Tracerexperimenten 104
Dennis Lemke, Zijie Liao, Olaf A. Cirpka
Multitracer-Test zur Bestimmung von Transport und In-situ-Abbau
organischer Spurenstoffe in Karstgrundwasserleitern am Beispiel von
Coffein 105
Olav Hillebrand, Karsten Nödler, Tobias Licha, Tobias Geyer
Tracerversuche im Labor- und Feldmaßstab: Vergleich analytischer und
numerischer Methoden zur inversen Ermittlung der Transportparameter
106
Claus Nitsche, Diana Burghardt, Christian Bethge, Dieter Poetke,
Elisabeth Simon, Michael Rostan, Marc Walther, Rudolf Liedl
Session B7, Samstag, 19.05.2012

Stabilisotopen zur Planung der Grundwassernutzung 107
Hydrochemische und isotopische Charakterisierung der Süßwasserlinse
einer Barriereinsel, Spiekeroog, Norddeutschland 108
Tania Röper, Hanno Meyer, Gudrun Massmann
Stabile Isotopenmessungen zur Charakterisierung von Interaktionen
zwischen CO2, Grundwasser und Gesteinen 109
Anssi Myrttinen, Veith Becker, Peter Pilz, Martin Zimmer, Johannes A.C. Barth
Coastal sands affected by Submarine Groundwater Discharge: A
hydro-biogeochemical and multi-isotope (C, O, S, H) study in the
southern Baltic Sea 110
O. Dellwig, R. Endler, P. Escher, S. Vogler, D. Donis, F. Jansen,
F. Wenzhöfer, M. Gehre, U. Struck, S.M. Weise, B. Szymczycha, L.
Kotwicki, T. Gentz, M. Schlüter, M.E. Böttcher
Zur Hydrochemie des Grundwassers in den Halterner Sanden (NRW) 111
Martin Leson, Frank Wisotzky, Stephan M. Weise
Einfluss von Umweltfaktoren auf stabile Isotope von Stickstoff und
Sauerstoff in gelöstem Nitrat während der Denitrifikation –
Kohlenstoffquellen und Wasserisotope 112
Anja Wunderlich, Rainer Meckenstock, Florian Einsiedl
Öffentlicher Abendvortrag: Die Bewohner des unterirdischen Wassers -
ein Vortrag mit Vorführung lebender Grundwassertiere 113
Hans Jürgen Hahn, Dirk Matzke
Postersession I 114
Geothermisches Potential in Bulgarien 115
Marian Damyanov, Vladimir Hristov
Grundwasserdargebot in Niedersachsen unter veränderten klimatischen
Bedingungen 116
Maria Herold, M. Alhaqurahman Isa, Thomas Ptak
Mathematische Optimierung von geothermischen Sondenfeldern – was
können wir gewinnen ? 117
Peter Bayer, Markus Beck, Michael de Paly, Philipp Blum, Jozsef Hecht-Mendez
Nutzung von numerischen Modellen zur Berechnung des Wärmetransports in
gestörten geologischen Strukturen 118
Viktoria Kaul, Holger Kories, Michael Eckart
Bestimmung der aktuellen und zukünftigen Grundwasserneubildung
-Numerischer Modellierung und Unsicherheitsabschätzung 119
Christian Moeck, Philip Brunner, Daniel Hunkeler
Aufbau eines transienten Grundwasserströmungsmodells zur Entwicklung
von Anpassungsstrategien an den Klimawandel 120
Joachim Palm, Wilfried Schneider
Modellierung des Klimawandeleinflusses auf das Grundwasser der
Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg 121
Anna-Gesa Meier, Wilfried Schneider
Modellierung von Wärmetransport für flache Grundwasserleiter 122
Falk Händel, Gerhard Rock, Johann Fank, Rudolf Liedl, Norbert Böttcher,
Thomas Reimann
Hydrogeologische Interpretationen zur Dynamik des historischen
Salzwassseraufstieges der Stadt Halle (Saale) 123
Reiner Stollberg, Ronny Lähne, Ivo Rappsilber, Wolfgang Gossel
Integrierter Ansatz zur Charakterisierung und Modellierung eines
geothermischen HochenthalpieSystems in Indonesien 124
Maren Brehme, Günter Zimmermann, Simona Regenspurg, Bettina Wiegand,
Martin Sauter
Dichteabhängige Grundwassermodellierung auf Regionalskala:
Modellstudie für eine landwirtschaftliche Küstenregion in der Al
Batinah, Oman 125
Marc Walther, Jens-Olaf Delfs, Thomas Graf, Jens Grundmann, Olaf Kolditz,
Rudolf Liedl
Zur Hydrogeologie des Wasia-Biyadh Aquifers in Saudi-Arabien 126
Andreas Deckelmann, Ahmet Khalifa, Randolf Rausch
Large-Scale Artificial Storage and Recovery Project in the Liwa
Desert, Abu Dhabi, United Arab Emirates 127
Tilman Mieseler
Zur Hydrogeologie der spät permischen, triassischen & jurassischen
Grundwasserleiter in Saudi Arabien 128
Tobias Fuest, Ibrahim Al-Shabibi, Heiko Dirks, Randolf Rausch
Sustainable groundwater resources management in the city of Urumqi 129
Yan Zhu, Yaxuan Liu
Perm, Trias und Jura der Östlichen Arabischen Halbinsel – Die
Erstellung eines geologischen 3D-Modells für das
Khuff-Jilh-Minjur-Dhruma System 130
Gero Friedrich, Klaus Reicherter, Randolf Rausch, Heiko Dirks,
Hussain Al-Ajmi, Olaf Kolditz, Karsten Rink
Charakterisierung eines Karstgrundwasserleiters im urbanen Raum im
Rahmen des EU-Projekts MAGPlan in Stuttgart 131
Stefan Spitzberg, Wolfgang Ufrecht
Errichtung einer In-situ-Wasseraufbereitungsanlage für einen
Agrarbetrieb 132
Jakob Ebermann, Thomas Grischek, Wolfgang Macheleidt, Johannes Ahrns,
Dieter Eichhorn
Wasserwerk Dresden-Hosterwitz: Hochwasserschutz 2011 – Durchführung
von Säulenversuchen zur Bewertung der Rohwasserqualität im
Hochwasserfall mit Überflutung der künstlichen
Grundwasseranreicherungsanlage am Beispiel des Doppstadtbeckens für
ausgewählte Wasserinhaltstoffe 133
Rico Bartak, Detlef Hoche, Thomas Grischek
Hydraulische Betrachtung zum Suspensionseintrag in den Aquifer beim
Rückbau von Grundwassermessstellen und Brunnen 134
Ekkehart Bethge
Impact of Well Operation on Sources and Distribution of Oxygen in
Groundwater 135
Christian Menz, Thomas Taute, Ulrike Maiwald
Characterization of Contaminant Fate in the Dupi Tila Aquifer of Dhaka
Megacity, Bangladesh 136
Abidur Rahman Khan, Mashfiqus Salehin, Mohammed Abed Hossain,
Liakath Ali, Andreas Kallioras, Christoph Schüth
Water Quality in the Three-Gorges Reservoir (China) – First Results
from the Yangtze Project WATERUSE 137
Wolf, A., Bergmann, A., Gütlein, A., Schiedek, T., Schüth, C.
Der Einfluss von Röhricht auf die Uferfiltration in der lithoralen
Zone des Tegeler Sees 138
Marcus Soares, Günter Gunkel, Wolfgang Macheleidt, Thomas Grischek
Raum-Zeitliche Betrachtung der urbanen Temperaturverteilung am
Beispiel München 139
Kai Zosseder, Bernadette Hechenberger, Folker Dohr
Numerische Modellierung des Wärmestroms im Nahfeld einer Erdwärmesonde
140
Kai Zosseder, Marcellus Schulze, Claudio Starace
Betrachtungen der Heterogenitäten bei den Messungen von
Wärmeleitfähigkeiten 141
Markus Lauterbach, Kai Zosseder, Marcellus Schulze
Radioactive Anomalies in Paleozoic-Mesozoic Aquifers of the Arabian
Platform 142
A. Bassis, M. Hinderer, R. Rausch, M. Keller, C. Schüth, H. Al-Ajmi,
N. Michelsen
Postersession II 143
Recharge time scales and discretization length scales for single
continuum models with turbulent flow in karst catchments 144
Cyril Mayaud, Thomas Reimann, Steffen Birk
Anwendung von Coffein als Indikator zur Quantifizierung von
versickerndem Abwasser in Karstsystemen – Ein Fallbeispiel 145
Olav Hillebrand, Karsten Nödler, Tobias Licha, Martin Sauter, Tobias Geyer
Numerical computation of the impact of thermo-hydro-mechanical induced
stress-strain on large scale geothermal models 146
Liang Pei, Wolfram Rühaak, Ingo Sass
Modelling the fate of psychoactive compounds in ground water
downstream of a former sewage irrigation farm in Berlin 147
Thi Thuy Hang Nham, Janek Greskowiak, Raffaella Meffe, Ulrike Hass,
Gudrun Massmann
Push-Pull-Versuche zur Bestimmung von Strömungs- und
Transportprozessen in einem porös-geklüfteten Sandstein 148
Julia Howar, Stefan Wohnlich
Hydrogeologische und hydrochemische Untersuchungen in Varanasi
(Indien) 149
Martin Heilwagen, Dorotheè Altenstein, Wolfgang Gossel, Peter Wycisk,
Nandimandalam Janardhana Raju
Ermittlung grundwasserbeeinflusster oberirdischer Gewässer in
Mecklenburg-Vorpommern 150
Stephan Hannappel, Beate Schwerdtfeger, Franka Koch
Hydrogeochemical characteristics of spring water in the Harz Mountains
(Germany) 151
Elke Bozau, Hans-Joachim Stärk, Gerhard Strauch
Groundwater Modeling and Ecosystem Management – The Case of
Houthalen-Helchteren Military Domein 152
Uwe Schneidewind, Mustafa El-Rawy, Imtiaz Bashir, Khodayar Abdollahi,
Piet De Becker, Wouter Zijl, Okke Batelaan
Zwei Methoden zur Kopplung von Modellen der ungesättigten und
gesättigten Zone in Tagebauregionen 153
Jana Sallwey, Martin Meyer, René Blankenburg, Holger Mansel,
Peter-Wolfgang Gräber
Untersuchungen der Wechselwirkungen zwischen Klarwasser und
Grundwasser auf dem ehemaligen Rieselfeld Hobrechtsfelde in Berlin im
Rahmen des BMBF-Verbundprojektes «ElaN» 154
Fabian Hecht, Thomas Taute, Michael Schneider, Uwe Dünnbier,
Regina Gnirß, Florian Wode
Prognose der zukünftigen Grundwasserneubildung unter verschiedenen
Klimaszenarien am Beispiel eines Einzugsgebiets im Schwarzwald 155
Christoph Neukum, Katharina Wohlfart, Rafig Azzam
Erkundung von Grundwasserkontaminationen mit Hilfe von
Radon-Bodenluftmessungen – Untersuchungen zum
Radon-Verteilungskoeffizienten zwischen NAPLs und Wasser 15& Jörg
Dehnert, David Read Identifikation von Bio- und Geoindikatoren zur
ökologischen und hydrogeologischen Typologisierung von
Grundwasserökosystemen 15/ Patricia Göbel, Markus Meyer, Johannes
Meßer, Elisabeth I. Meyer, Wilhelm G. Coldewey EDK-Interpolation von
Niederschlagsdaten mit Hilfe von TRMM-Daten 158
Heiko Dirks, Bernhard Keim, Manuel Lorenz, Ibrahim Shabebe, Randolf Rausch
Prozessorientiertes Management-Tool zur nachhaltigen Sicherung von
Rohwasserressourcen für die öffentliche TW-Versorgung 159
Tobias Geib, Susann Berthold, Iris Borgmann
The Significance of Free-Surface Flow and Turbulent Flow for Karst
Aquifer Characterization 160
Thomas Reimann, Tobias Geyer, Steffen Birk, Rudolf Liedl,
Martin Sauter
Modellierung des mikrobiellen Abbaus von pharmazeutischen
Spurenstoffen im Grundwasser, Tegel, Berlin. 161
Aline Henzler, Janek Greskowiak, Gudrun Massmann
Carbon dioxide degassing and carbonate precipitation from recent
streams on Rügen Island: Stable isotope and trace element partitioning
162
Jens Buenning, Vera Winde, Katrin Mueller, Ulrich Struck, Peter Escher,
Nicole Kowalski, Olaf Dellwig, Michael E. Böttcher
The Rhume springs revisited: New isotope and trace metal results in
the light of 25 years of hydrogeochemical research 163
M.E. Böttcher, O. Dellwig, P. Escher, U. Struck, S.M. Weise
Charakterisierung einer geothermischen Dublette im Malmaquifer des
Bayerischen Molassebeckens mit einem Einbohrloch-Markierungsversuch
164
Thomas Baumann, Andreas Huber, Reinhard Niessner, Martin Nottebohm,
Martin Sauter, Ralph Baasch, Michael Kaelcke
Exploring groundwater: hydraulic conductivity distribution and
electrical properties in characterizing aquifers of weathered tertiary
volcanics: a study in the Weybo River Catchment, Ethiopia, East Africa
165
Aychluhim Damtew, Stefan Wohnlich
Entwicklung kinetischer Tracer zur Quantifizierung von Grenzflächen
bei Injektionen von überkritischem CO2 in tiefe salinare Aquifere 166
Mario Schaffer, Friedrich Maier, Tobias Licha, Martin Sauter
Projekt „brine“ – CO2-Speicherung in Ostbrandenburg : Erkundung
potenzieller Salzwasseraufstiegsregionen mit geoelektrischen und
elektromagnetischen Verfahren 167
Rainer Herd, Yvonne Krause, Wlad Schafrik
CO2 storage in eastern Brandenburg: Implications for geothermal heat
provision and conception of a salinisation early warning system –
Review of current progress of the joint-project brine 168
Thomas Kempka, Ricarda Endler, Diane Eydam, Rainer Herd, Ernst Huenges,
Christoph Jahnke, Egbert Jolie, Silvio Janetz, Yvonne Krause,
Michael Kühn, Fabien Magri, Inga Moeck, Marcus Möller, Gerard Muñoz,
Benjamin Nakaten, Oliver Ritter, Wladislaw Schafrik,
Cornelia Schmidt-Hattenberger, Ellen Schöne, Stephan Schröder,
Elena Tillner, Hans-Jürgen Voigt, Florian Wagner, Günter Zimmermann
Case study of pressure elevation and brine displacement resulting from
CO2 injection in the Northeast German Basin 169
Ellen Schöne, Thomas Kempka, Martin Trauth, Michael Kühn
Screening-Verfahren zur Grundwassererkundung und -überwachung im
Bereich von Altlasten und Altlastverdachtsflächen 170
Thomas Schulze, Christian Gillbricht
Tracertomographie zur hydrogeologischen Erkundung 171
Kennedy Doro, Carsten Leven, Wei Li, Ronnie Schwede, Olaf A. Cirpka
Postersession III 172
Relevanz deterministischer Strukturen für Transportmodellierung: Die
Lauswiesen Fallstudie 173
Falk Händel, Peter Dietrich
Combined modeling of plant uptake and leaching of heavy metals and
organic compounds 174
Arno Rein, Charlotte N. Legind, Stefan Trapp
Strömung des Grundwassers in Grundwassermessstellen – Eine
Parameterstudie mittels gekoppelter Navier-Stokes-Brinkman Simulation
und Anwendung auf das Design von Durchfluss-Messsonden 175
Marc Schöttler, Michael Drews, Frieder Enzmann
Hydrogeologische Modellierung zur Charakterisierung spezifischer
Nitratbelastungen in kleinen Einzugsgebieten am Beispiel Diehsa 176
Denise Bednorz, Michael Dilbat, Wolfgang Gossel, Heiko Ihling,
Stephan M. Weise
Bedeutung des Injektionsnahfeldes für den größerskaligen Transport 177
Nils Gueting, Andreas Englert
The applicability of analytical models for estimating plume extension
originating from varying source thickness 178
Prabhas Kumar Yadav, Rudolf Liedl, Peter Dietrich
Application of a process based transport model to design a monitoring
network and to define optimal pond operation towards the
implementation of Soil Aquifer Treatment (SAT) measures 179
Mohammad Azizur Rahman, Thomas Ptak
Optimierung von Grundwasserströmungsmodellen mittels Ergänzung
detaillierter sedimentologischer und hydraulischer Daten – Das
Beispiel Babenhausen 180
Ina Lewin, Matthias Piepenbrink, Christoph Drefke, Christoph Schüth,
Andreas Hoppe
kf-Wert-Schätzung nach petrografischer Bohrgutansprache – mehr
Eingangsdaten für Grundwassermodelle generieren 181
Sven Fuchs
Analyse synthetischer und natürlicher Nanopartikel in Umweltproben mit
asymmetrischer Fluss-Feldflussfraktionierung (AF4) 182
Anika Braun, Christoph Neukum, Rafig Azzam
Push-Pull-Test und Tracer-Test in einem tiefen Grundwasserleiter in
Kameoka, Japan 183
Sarah Zeilfelder, Narimitsu Ito, Atsunao Marui, Klaus Hebig,
Traugott Scheytt
Geophysik und Direct Push zur Erkundung sedimentärer Strukturen unter
Deichbauwerken als Ergänzung zum baulichen Hochwasserschutz 184
Manuel Kreck, Thomas Vienken, Jörg Hausmann, Ulrike Werban
Monitoring von Wasser-Ressourcen in ariden Gebieten 185
Kai Vogel, Johannes Döhler
Kritische Evaluierung vertikal hochauflösender Methoden für die
Ermittlung des Durchlässigkeitsbeiwertes 186
Thomas Vienken, Carsten Leven, Peter Dietrich
Untersuchungen zum Kationenaustauschverhalten des basischen β-Blockers
Metoprolol an natürlichen Sorbentien 187
Mario Schaffer, Anne Niedbala, Karsten Nödler, Tobias Licha, Hilmar Börnick,
Zahra Fona, Eckhard Worch
Verfälschungsfreie Überwachung der Grundwasserbeschaffenheit mit
GW-Shuttle, GW-Station und GWMon-Station 188
Susann Berthold
Ein Multi-Tracer-Versuch zur Ermittlung der hydraulischen
Leitfähigkeit der Maastrichter-Kreide (Maastricht, Niederlande) 189
Paul Miessner, Rutger Perdon, Thomas R. Rüde
Innovative Bodenwassermessstelle zur direkten Ermittlung der
Grundwasserneubildung 190
Tobias Geib, Susann Berthold
Räumlich hochaufgelöste Aquifercharakterisierung basierend auf
hydraulischer Tomographie und Direct-Push-Injektionslogging 191
Rui Hu, Ralf Brauchler, Peter Dietrich, Thomas Ptak
Säulenversuche zur Redoxsensitivität und zum Transportverhalten
ausgewählter Pharmazeutika 192
Stefan Banzhaf, Karsten Nödler, Tobias Licha, Andreas Krein,
Traugott Scheytt
Markierungsversuche in einem hochalpinen Karstgebiet,
Wettersteingebirge (Bayerische Alpen) 193
Ute Bellmann, Nico Goldscheider
Laborversuche zur Redoxsensitivität pharmazeutischer Rückstände im
Grundwasser 194
Victoria Burke, Uwe Dünnbier, Gudrun Massmann
Hochtemperatur Felstriaxial- und Permeabilitätsprüfanlage für
aggressive Fluide 195
Johannes Stegner, Marcus Freise, Sebastian Homuth, Philipp Mikisek,
Liang Pei, Wolfram Rühaak, Ingo Sass, Martin Tazl, Thorsten Wille
Entwicklung einer Versuchsapparatur zur Bestimmung der gesättigten
hydraulischen Leitfähigkeit in Bohrkernen 196
Thomas Krause, Michael Dietze, Rudolf Liedl
Depth-orientated sampling at drinking water wells in Berlin 197
Ulrike Maiwald, Christian Menz, Thomas Taute
Ermittlung von Strömungs- und Transportparametern über numerische
Modellierung von Tracerversuchen in Grundwasserzirkulationen 198
Ulf Mohrlok
Fließen und Transport in einer kubischen Darcy-Zelle: Eine
experimentelle Studie zur Untersuchung poröser Medien vor und nach
einem gefrorenen Zustand 199
T. Vaitl, A. Englert, T. Gökpinar, T. Griese
3D-Detailmodellierung der Ankumer Höhen - Stauchmoräne mittels
SkyTEM-Daten 200
Gabriele Ertl, Jörg Elbracht, Jennifer Klimke, Helga Wiederhold
3D-Strukturmodelle und hydrogeologische Daten als Grundlage
hydrogeologischer Modelle (Strömungs-, Transport- und Hydrochemische
Modelle) 201
Herbert Röhm
Postersession IV 202
Combined hydrologic field-modeling investigation of a soil cover over
waste rock to protect ground and surface waters in Southeast Alaska
203
Luisa Hopp, Pete Condon, Jeffrey J. McDonnell
Transport of zero-valent iron nanoparticles used for remediation in
calcareous porous aquifers and in the presence of NOM 204
Susanne Laumann, Vesna Micić, Johann Fellner, David Clement, Thilo
Hofmann
Fingerprinting and Remote Sensing for the Conservation of the Lake
Urema Wetland, Mozambique 205
Franziska Steinbruch, Stephan M. Weise
Determining the water budget of the Gunt (semi-arid Tajik Pamir) using
stable water isotopes, hydrochemical- and remote sensing data 206
Christiane Ebert, Stefan Geyer, Tino Rödiger, Malte Knoche,
Richard Gloaguen, Eric Pohl, Karsten Osenbrück, Jamila Baidulloeva,
Stephan M. Weise
Is sea-water / groundwater interaction affecting water quality on the
west coast of Ireland? 207
Florian Einsiedl
Isotopen- und hydrochemische Marker für Quellen-Zurodnungen von
Nürnberger Grundwasserstockwerken 208
Hannah Subert, Alfons Baier, Johannes.A.C. Barth Local
Meteoric Water Line of Erlangen (Northern Bavaria) and its application
to groundwater research 209
Robert van Geldern, Laura Balk, Johannes A.C. Barth
Grundwasser - Oberflächenwasser Wechselwirkungungen und deren
Bedeutung für die Eutrophierung eines ehemals oligotrophen Geestsees
(Silbersee, Landkreis Cuxhaven) 210
Hatem Elmarami, Gudrun Massmann
Causes of acidification of ground- and surface water systems in
Western Australia 211
Olga Näb, Carolyn Oldham, Adam Lillicrap, Shipeng, Liu, Kirsten Küsel,
Stefan Peiffer
Hydrogeologische Untersuchungen im Luxemburger Sandstein als Beitrag
zur Entwicklung eines Schutzzonenkonzepts 212
Christoph Neukum, Tom Schaul, Jessica Langert, Sonja Schröder,
Rafig Azzam
Hydrogeologisch-hydrochemische Untersuchung der Seegrotte Hinterbrühl
(Österreich) als Basis zur geotechnischen Gefahrenbewertung 213
Viktoria Wörgetter, Sylke Hilberg, Franz Riepler
Zukünftige Herausforderungen für die Bewirtschaftung von
Wasserressourcen in Festgesteinsregionen 214
Steffen Bender, Michaela Schaller
Grundwasserschutz in urban geprägten Karstgebieten mit semi-aridem
Klima – Fallstudie Hazzir-Quelle, Wadi Shueib, Jordanien 215
Felix Grimmeisen, Moritz Zemann, Ali Sawarieh, Leif Wolf,
Nico Goldscheider
Potential der Nutzung von Solarenergie und Wasserkraft zur
Trinkwasserversorgung kleiner Siedlungen in Uttarakhand, Indien 216
Thomas J. Voltz, Cornelius Sandhu, Thomas Grischek, Rudolf Irmscher
Monitoring der Gaszusammensetzung im Thermalwasser und im Ringraum von
Thermalwasserbohrungen 217
Moritz Herbrich, Nadine Frank, Christian Pletl, Reinhard Niessner,
Thomas Baumann
Auswirkung von Versickerung von gereinigtem Abwasser aus
Kleinkläranlagen mit Hilfe des Programmes PCSiWaPro® und Validierung
durch Säulenversuche 218
Cristina Sandhu, Thomas Fichtner, Peter-Wolfgang Gräber
Extreme Grundwasserhochstände – Entwicklung von
extremwertstatistischen Methoden für die Anwendung in der Praxis 219
Andrea Bichler, Josef Fürst
Aquifer Vulnerability Assessment using DRASTIC Method for the Northern
Part of Bangladesh 220
M. Salah Uddin, M. Azizur Rahman, A.F. M Afzal Hossain,
M. Delwar Hossain
A study on the selection of proper managed aquifer recharge techniques
for an over-exploited aquifer in Dhaka City, Bangladesh 221
Mohammad Azizur Rahman, Bettina Wiegand, Bernd Rusteberg, Thomas Ptak
Die Water Research Horizon Conference – eine Dialogplattform für die
Zukunft der Wasserforschung innerhalb der Water Science Alliance 222
Roland Barthel, Elisabeth Krüger
Einfluss des Klimawandels auf den Wasserhaushalt des
Grundwasserkörpers Wietze/Fuhse und Entwicklung von
Anpassungsstrategien 223
Forum Junge Hydrogeologen 224
Grundwasserhydraulische Feld- und
Laboruntersuchungen in einem Kluftgrundwasserleiter – Betrachtung des
Skalenübergangs 225
Katja Schelle, Katharina Berens, Michael Altenbockum
Numerical and analytical modeling of the impacts of vertical source
extension and bio-geochemical processes on contaminant plume
development 226
Bijendra Bajracharya, Prabhas Yadav, Rudolf Liedl, Dirk Radny
Hydraulische und hydrochemische Untersuchungen zum Abflusssystem im
Trinkwasserschutzgebiet der Wehebachtalsperre (Nordeifel) im Kontext
der Risikostudie für das Rohwasser 227
Julia Melcher, Thomas R. Rüde, Nadine Coenen, Paul M. Kirch