cover

Dirk Balzer:

Lithostratigraphie, Fazies, Strukturbau und subrosive Entwicklung des Hutgesteins über der Allertal-Salzstruktur zwischen Alleringersleben und Beendorf (Sachsen-Anhalt, Bundesrepublik Deutschland)

[Lithostratigraphy, facies, structure and subrosive development of the rocks capping the Aller-valley salt structure between Allteral and Beendorf (Sachsen-Anhalt State, Germany)]

2001. 85 Seiten, 3 Abbildungen, 15 Tabellen, 9 Tafeln, 17x24cm, 370 g
Language: Deutsch

(Geologisches Jahrbuch Reihe A, Band A 154)

ISBN 978-3-510-95871-9, brosch., price: 22.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

FaziesAllerHutgesteinSalzStrukturHohlraumKernbohrung

Contents

Kurzfassung top ↑

In dieser Arbeit werden die Ergebnisse der geologischen Bearbeitung des Hutgesteins über der Allertal-Salzstruktur zwischen den Ortschaften Alleringersleben und Beendorf (Sachsen-Anhalt, Bundesrepublik Deutschland) dargestellt, die im Rahmen der Nachnutzung von untertägigen bergmännischen Hohlräumen in diesem Gebiet erfolgten.

Ziel der Untersuchungen war die Analyse der lithostratigraphischen, faziellen und strukturgeologischen Ausbildung sowie die Analyse der Entwicklung des Hutgesteins im Bereich der Allertal-Salzstruktur.

Die Ergebnisse wurden auf der Grundlage der Bearbeitung von Kernbohrungen, bohrlochgeophysikalischen Messungen, seismischen Messungen sowie unter Auswertung von relevanten Archiv- bzw. Literaturunterlagen erzielt.

Abstract top ↑

In this paper the results of the geological investigation of the caprock situated above the Allertal salt structure between the locations Alleringersleben and Beendorf (Saxonie-Anhalt, Federal Republic of Germany) are presented.

The aim of the investigation was the analysis of the lithostratigraphical, facial and structural indication and of the subrosive development of this caprock.

The results were obtained by a comprehensive core texture analysis, geophysical well loggings and a seismical prospecting.

Inhaltsverzeichnis top ↑


1 Einleitung
2 Zielstellung
3 Untersuchungsgebiet
3.1 Lage und Begrenzung des Untersuchungsgebietes
3.2 Geologisch-Tektonischer Rahmen
4 Untersuchungsmethodik
4.1 ÜBersicht über die Bohraufschlüsse im Hutgestein
4.2 Feldgeologische Aufnahme und Probenahme
4.2.1 Makroskopische Gefügeanalyse
4.2.2 Probenahme
4.3 Spezielle Probenuntersuchungen
4.4 Bohrlochgeophysikalische Messungen
4.5 Seismik
4.6 Gravimetrie
5 Zechstein in der Allertal-Salzstruktur6 Lithologische und
Lithostratigraphische Gliederung Hutgestein
6.1 Zechsteinzeitliche Leithorizonte
6.1.1 Leithorizont des Zechstein 2 (Deckanhydrit)
6.1.2 Leithorizonte des Zechstein 3
6.1.2.1 Grauer Salzton
6.1.2.2 Leine-Karbonat
6.1.2.3 Hauptanhydrit
6.1.3 Leithorizonte des Zechstein 4
6.1.3.1 Aller-Anhydrit
6.1.3.2 Roter Salzton
6.2 Lithologische und Lithostratigraphische Identifizierung von Residualen
Gesteinen
6.2.1 Lithostratigraphische Identifizierung von Residualen Gesteinen des
Zechstein 2
6.2.2 Lithostratigraphische Identifizierung von Residualen Gesteinen des
Zechstein 3/4
6.2.3 Lithotypen Residualer Ca-Sulfatgesteine des Zechstein 2 und Zechstein 3/4
6.2.4 Lithotyp der Humidsubrosiven Gipsneubildung
6.3 Synoptische Darstellung der Lithostratigraphischen Schichtenfolgen
7 Strukturgeologische Analyse im Hutgestein
7.1 Analyse der Lagerungsverhältnisse in Bohraufschlüssen
7.1.1 Isolierte Hauptanhydritschollen im Residualen Hutgestein
7.1.2 Übersicht über die Strukturgeologische Gliederung der
Hutgesteinsbohrungen
7.1.3 Mächtigkeiten des Hutgesteins in Bohrungen
7.1.4 Störungen im Hutgestein
7.2 Räumliche Analyse der Lagerungsverhältnisse
7.2.1 Karte der Isohypsen der Salzstrukturoberfläche (= Hutgestein + Salinar)
7.2.2 Karte der Isopachen des Hutgesteins
7.2.3 Geologische Schnittdarstellungen
7.2.4 Schematische Darstellung der Geologischen Verhältnisse an der
Hutgesteinsoberfläche
7.3 Diskussion der Ergebnisse der Strukturgeologischen Analyse
8 Analyse Subrosiver Erscheinungen und Prozesse im Hutgestein
8.1 Subrosionsprozesse am Salzspiegel
8.1.1 Fazielle Analyse des Hutgesteins am Rezenten Salzspiegel
8.1.2 Modellvorstellungen zum Zeitlichen Verlauf Subrosiver Prozesse und zur
Genese der Rezenten Grenzfläche Hutgestein/Salinar
8.1.3 Selektive Subrosion am Kalifluß Staßfurt nach Bohrungen
8.2 Erscheinungen der Humidsubrosion
8.2.1 Klüfte im Hutgestein
8.2.2 Sulfatkarst im Hutgestein
9 Zusammenfassung
10 Schriftenverzeichnis