cover

Jürgen C. Reichert:

Ein geophysikalischer Beitrag zur Erkundung der Tiefenstruktur des Nordwestdeutschen Beckens längs des refraktionsseismischen Profils Norddeutschland 1975/76

[The structure of the North-West-German Basin from seismic data along the North-German refraction seismic line (1975/76)]

1994. 87 Seiten, 38 Abbildungen, 3 Tabellen, 7 Tafeln, 17x24cm, 510 g
Language: Deutsch

(Geologisches Jahrbuch Reihe E, Band E 50)

ISBN 978-3-510-96036-1, brosch., price: 20.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑


1 Einleitung und Vorgeschichte 7
2 Geologisch-tektonischer Rahmen 12
2.1 Die Prädavonischen Strukturen 14
2.2 Die Jaristischen Strukturen 14
2.3 Die permischen Strukturen 15
2.4 Die triassischen Strukturen 15
2.5 Die jungmesozoischen Strukturen 19
2.6 Die tertiären Strukturen 20
3 Durchführung der Messungen 20
4 Datenaufbereitung 21
4.1 Frequenzfilterung 23
4.2 Mehrkanalfilterung und Einkanal-Optimalfilterung 25
4.3 Geschwindigkeitsstapelung mit Summation (Delay and Sum) 25
4.4 Geschwindigkeitsstapelung mit Multiplikation 26
4.5 Kreuzkorrelation 26
5 Meßergebnisse 27
5.1 Allgemeines 27
5.2 Der Charakter der Phase Ur 28
5.3 Seeschüsse 30
5.4 Landschüsse 31
6 Ermittlung der Deckgebirgsstruktur 33
7 Grundlagen der Auswertung 36
8 Ermittlung des Ausgangsmodells 39
9 Ray-Tracing 42
9.1 Allgemeines 42
9.2 Seeschüsse 43
9.3 Landschüsse 43
10 Auswertungsergebnis und Interpretation 47
10.1 Beschreibung des ermittelten Geschwindigkeitsmodells 47
11 Gravimetrische Auswertung des seismischen Modells 48
11.1 Umwandlung der seismischen Geschwindigkeiten in Dichtewerte 48
11.2 Zweidimensionale Modell-Schwereberechnungen 51
11.3 Beschreibung des ermittelten Dichtemodells 56
12 Bezug des Resultats zu anderen geophysikalischen Untersuchungen 67
13 Vergleich der Ergebnisse mit den EGT-Profilen EUGEMI 71
14 Schlußfolgerungen für die geodynamische Entwicklung des Nordwestdeutschen
Beckens 75
15 Schriftenverzeichnis 80
Anhang 86