cover

Helmut Jacob; Werner Hiltmann:

Disperse, feste Erdölbitumina als Maturitäts-Indikatoren im Rahmen der Erdöl/Erdgas-Prospektion

[Dispersed, solid bitumens as indicator of petroleum maturity for the exploration of oil and natural gas deposits]

1988. 37 Seiten, 14 Abbildungen, 1 Tabelle, 17x24cm, 140 g
Language: Deutsch

(Geologisches Jahrbuch Reihe D, Band D 89)

ISBN 978-3-510-96102-3, brosch., price: 12.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑

1. Aufgabenstellung 7
2. Stand der Erkenntnis 8
3. Herkunft der Proben 10
3.1 Gifhorner Trog 13
3.2 Emsland 13
3.3 Harz 13
3.4 Sonstiges NW-Deutschland 13
3.5 Alpenvorland 14
3.6 Sonstige Herkunft 14
4. Untersuchungsmethoden 14
4.1 Petrologische Untersuchungen 14
4.2 Physikalische Untersuchungen 16
4.3 Chemische Untersuchungen 17
5. Ergebnisse der regionalen Bitumen-Analyse 17
5.1 Gifhorner Trog 18
5.2 Emsland 18
5.3 Harz 19
5.4 Sonstiges NW-Deutschland 20
5.5 Deutsches Alpenvorland 20
5.6 Sonstige Herkunft 21
6. Genese von Wurtzilit und Albertit 22
7. Disperse Festbitumina als Maturitäts-Indikatoren 26
7.1 Obere Grenze des Erdölfensters 29
7.2 Untere Grenze des Erdölfensters 29
7.3 Thermisches Reaktionsvermögen von Festbitumen und Vitrinit 29
7.4 Synchrone und asynchrone Erdölbitumina 29
7.5 Bildungs-Mechanismus + synchroner Bitumen-Generationen 30
8. Bemerkungen zur Petrologie des Präbitumens 31
9. Schriftenverzeichnis 35