cover

Geologische und geophysikalische Untersuchungen im Donauquartär zwischen Ulm und Passau

Hrsg.: J. Homilius; H. Weinig; E. Brost

[Geological and geophysical study of the quaternary rocks of the Danube valley between Ulm and Passau (Germany)]

1983. 73 Seiten, 28 Abbildungen, 1 Tabelle, 11 Tafeln, 17x24cm, 580 g
Language: Deutsch

(Geologisches Jahrbuch Reihe E, Band E 25)

ISBN 978-3-510-96122-1, brosch., price: 27.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Zusammenfassung top ↑

Zur Beurteilung der wasserwirtschaftlichen Verhältnisse des Talraumes Donau führte das Bayerische Geologische Landesamt im Auftrage des Bayerischen Staatsministeriums für Landesentwicklung und Umweltfragen eine Rahmenuntersuchung für die Donau auf bayerischem Gebiet durch. Vorhandene und neu erarbeitete geologische und hydrogeologische Kenntnisse wurden durch ein umfangreiches geophysikalisches Meßprogramm ergänzt. Dieses wurde überwiegend durch das für die Gemeinschaftsaufgaben der Geologischen Landesämter tätige Niedersächsische Landesamt für Bodenforschung ausgeführt. Mehr als 3000 geoelektrische Tiefensondierungen wurden ausgeführt, ausgewertet und mit früheren Meßergebnissen zusammenfassend in Profilschnitten auf Tafeln und in Textabbildungen dargestellt. Vom Quartären Talraum und den begleitenden Talrahmen ist eine farbige geologische Übersichtskarte im MaBstab 1:200000 neu erstellt worden. Profilschnitte, Karte und ausführliche Erläuterungen verschaffen somit einen umfassenden Einblick in den Quartären Untergrund, vor allem in die grundwasserführenden Talfüllungen.

Die vorliegende Arbeit geht über den Zwischenbericht der wasserwirtSchaftlichen Rahmenuntersuchung hinaus. Sie gibt die geowissenschaftlichen Basisdaten wieder, die erarbeitet werden mußten und die für weitere praktische Untersuchungen von Nutzen sein können.

In diesem Sinne wendet sich die Veröffentlichung nicht nur an den interessierten Geowissenschaftler. Sie kann auch Hilfestellung demjenigen geben, der an dem Wissen über den geologisehen Aufbau dieser einzigartigen Flußlandschaft mit ihren breiten Talräumen und Engtalabschnitten interessiert ist oder der diese Kenntnisse praktisch nutzen will.