cover

Manfred Kraft; Aribert Kampe:

Turkmenistan (1)

[The mineral resources of Turkmenistan]

1998. 30 Seiten, 9 Abbildungen, 2 Tabellen, 180 g
Language: Deutsch

(Rohstoffwirtschaftliche Länderstudien, Band VI)

ISBN 978-3-510-96572-4, brosch., price: 25.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Beschreibung Deutsch top ↑

Turkmenistan ist der südlichste Staat der GUS. Ein Schwerpunkt der turkmenischen Wirtschaft ist die Erdgasförderung, daneben ist die Landwirtschaft und hier vor allem der Baumwollanbau bestimmend.

Turkmenistan war 1993 nach Rußand der zweitgrößte Erdgasproduzent der GUS und nahm in der Weltförderung den 5. Rang ein. Seitdem ist die Förderung auf etwa die Hälfte zurückgegangen. Dennoch sind Erdgas, Erdöl und auf deren Basis erzeugte Raffinerieprodukte und Elektroenergie weiterhin die wichtigsten Exportgüter und Devisenquellen des Landes. Erzeugt werden außerdem Kochsalz, Natrium- und Magnesiumsulfate, Schwefel, Jod, Brom sowie Gips, Tone und Baustoffe.

Das Reformkonzept Turkmenistans sieht eine unabhängige Wirtschaftspolitik mit dem Ziel einer marktorientierten Wirtschaftsordnung vor, in der der Staat aber wichtige Funktionen wahrnehmen soll. Der weitere Rückgang der Produktion ist mangels Kapital und know how nur durch ausländische Investitionen zu bremsen. Der Staat fördert Investoren großzügig. Priorität besitzen u.a. die Modernisierung, die Rekonstruktion und der Ausbau der Grundstoffindustrie, vor allem im Erdöl/Erdgas-Sektor und die Produktion petrochemischer und chemischer Erzeugnisse auf Basis eigener Rohstoffe.

Inhaltsverzeichnis top ↑

1 Landesprofil 1
2 Wirtschaftsgeographischer Überblick 2
3 Geologischer Überblick 9
4 Energierohstoffe und Energieerzeugung 12
4.1 Erdgas, Erdöl 16
4.2 Elektroenergie 20
4.3 Steinkohle 22
5 Metallrohstofe 23
6 Nichtmetallrohstoffe 23
6.1 Kalisalze 24
6.2 Steinsalz, (Astrakanit) 24
6.3 Komplexe Na-Mg-Salze 24
6.4 Iod, Brom 25
6.5 Schwefel 25
6.6 Gips 26
6.7 Cölestin 26
6.8 Bentonit 26
6.9 Kaolin 26
6.10 Quarzsande 27
6.11 Baurohstoffe 27
6.12 Schmuck- und Halbedelsteine 28
7 Quellenverzeichnis 29