cover

Hans König:

Beiträge zur Kenntnis der paragenetischen Verhältnisse des östlichen Teils vom Silbernaaler Gangzug

1923. 67 Seiten, 21 Abbildungen, 2 Tafeln, 180 g
Language: Deutsch

(Archiv für Lagerstättenforschung der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Heft 29)

ISBN 978-3-510-96605-9, brosch., price: 18.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsverzeichnis top ↑


I. Allgemeine Schilderung des Silbernaaler Gangzugs im
Felde der Grube Bergwerkswohlfahrt:
a) Räumliche Verhältnisse 1
b) Das Nebengestein 3
c) Streichen und Fallen 6
d) Mächtigkeit und Wechsel in der Erzfüllung 6
e) Gangstörungen 7

II. Ausfüllung der Gangspalten:
Der Ganginhalt im allgemeinen 9
a) Die Gangarten 17
1. Schwerspat 18
2. Spateisen 23
3. Quarz 26
4. Kalkspat 31
b) Die Erze 32
5. Bleiglanz 32
6. Zinkblende 36
7. Kupferkies 37
8. Pyrit 37
9. Markasit 37
10. Fahlerz 38
c) Die Gangsteine 33
d) Sonstige Gangmineralien 42
11. Roteisen 42
12. Zundererz 43
13. Brauneisen 43
14. Malachit 43
15. Strontianit 43
III. Gangstrukturen:
a) Breccienstruktur 44
b) Regellos-massige Struktur 44
c) Eben- und konzentrisch lagenförmige Struktur 46
d) Drüsenstruktur
1. Bildung von Drüsen und sonstigen Hohlräumen 50
2. Ausfüllungsmaterial der Klüfte und Schlichten 52
3. Lösungserscheinungen und Umsetzungen an Gangmaterialien 52
IV. Paragenesis der Gangmineralien 55
V. Veränderung das Nebengesteins in der Nähe des Ganges
und Einfluß des Nebengesteins auf die Gangbildung 59
VI. Teufenunterschiede:
a) primäre 61
b) sekundäre 61
VII. Entstehung der Gangzuges 62
VIII. Aufbereitungsschwierigkeiten der Bergwerkswohlfahrter
Erze 64