cover
New

Gefahrenhinweiskarten geogener Naturgefahren in Deutschland

- ein Leitfaden der Staatlichen Geologischen Dienste (SGD)

Hrsg.: AD-HOC-Arbeitsgruppe Geologie

2016. 88 Seiten, 19 Abbildungen, 13 Tabellen, 21x29cm, 600 g
Language: Deutsch

(Geologisches Jahrbuch Reihe A, Band A 164)

ISBN 978-3-510-96857-2, gebunden, price: 29.90 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Keywords

Geogene GefahrenNaturgefahrenGefahrenhinweiskarteSubrosionHebungenGrundwassergefährdungSchutzmaßnahmeDeutschland

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Mit diesem Buch werden erstmalig bundesweit einheitliche Mindeststandards für die Erfassung und Bewertung geogener Naturgefahren in Gefahrenhinweiskarten vorgestellt. Notwendige Mindestanforderungen wurden durch den Personenkreis "Geogefahren" der Staatlichen Geologischen Dienste der Bundesrepublik Deutschland (SGD) und der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) erarbeitet. Die Erläuterungen wenden sich an Behörden, Planer, Ingenieurbüros, Universitäten, Fachhochschulen und die interessierte Öffentlichkeit. Die Vorgaben für die Erstellung von Ereigniskatastern und Gefahrenhinweiskarten richten sich an die SGD.
Die vorliegenden Empfehlungen umfassen die geogenen Naturgefahren Massenbewegungen, Subrosion/Verkarstung, Hochwässer der frühgeschichtlichen Vergangenheit sowie setzungs- und hebungsgefährdeten Baugrund. Alle resultierenden Gefahrenhinweiskarten sind auf die Belange der Raumplanung ausgerichtet. Schäden durch geogene Gefahren sollen durch vorausschauende Planung verhindert oder minimiert werden.
Jede behandelte geogene Naturgefahr ist detailliert beschrieben und wird anhand zahlreicher Fotos vorgestellt. Auf die für die Ausarbeitung der Gefahrenhinweiskarten und Ereigniskataster notwendigen Grundlagen wie geologische und ingenieurgeologische Karten, digitale Geländemodelle aus Laserscan-Aufnahmen (LIDAR), computergestützte Modellierungen etc. wird hingewisen. Ein umfassender Anlagenblock mit einer Beschreibung aller Inhalte und Datenfelder der erforderlichen Ereigniskataster bildet den Abschluss.

Inhaltsverzeichnis top ↑

1 Einleitung 6
2 Naturgefahren 10
3 Informationsgrundlagen zur Erstellung von Gefahrenhinweiskarten 14
3.1 Karten und Archivmaterial 16
3.2 Ereigniskataster 18
3.3 Modellierungen 19
3.4 Geländearbeit 19
4 Inhalte und Darstellung der Gefahrenhinweiskarten 20
4.1 Massenbewegungen 24
4.2 Subrosion / Verkarstung 32
4.3 Hochwässer der frühgeschichtlichen Vergangenheit 36
4.4 Setzungen / Hebungen 39
5 Anwendungshinweise 42
6 Literaturhinweise 46
Anlage A - Mindestanforderungen Ereigniskataster 51
A1 - Titeldaten 53
A2 - Fachdaten 55
A3 - Spezielle Fachdaten "Massenbewegungen" 59
A4 - Spezielle Fachdaten "Subrosion / Verkarstung" 65
Anlage B - Leitfaden zur Erstellung der Gefahrenhinweiskarte
"Frühgeschichtliche Hochwässer" 71