cover

Rüdiger German:

Bad Wurzach

Ein naturkundlicher und geschichtlicher Führer durch die Umgebung

1968. 13x19cm, 300 g
Language: Deutsch

ISBN 978-3-510-99031-3, brosch., price: 6.00 €

in stock and ready to ship

Order form

BibTeX file

Contents

Inhaltsbeschreibung top ↑

Ehe sich Wurzach zum Heilbad entwickelte, waren es meist nur Botaniker, Geologen und Historiker, die der kleinen „Residenz am Ried“ gelegentlich einen Besuch abstatteten. Nun sind es alljährlich über 10 000 Gäste geworden, die Bad Wurzach zur Kur und Erholung aufsuchen.

Dazu erleben sie wochenlang das große Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet „Wurzacher Ried“. Der Begegnung mit urtümlicher Natur dient ein gut ausgebautes Netz von Ried- und Höhenwegen.

Namhafte Naturforscher haben nun einen wissenschaftlichen und dabei allgemeinverständlichen „Naturkundlichen Führer“ aufgelegt. Das Büchlein wird vielen Freunden der Natur und den Kur- und Erholungssuchenden das Erlebnis dieser Gegend erleichtern und ihnen willkommener Begleiter sein auf interessanten Wegen zwischen Moor und Moränen.

Inhaltsverzeichnis top ↑

Zum Geleit von Bürgermeister GEORG HIRTH III
Es lebe die Eiszeit, es lebe das Moor! Von Landrat Dr. WALTER MÜNCH V
Verzeichnis der Tafeln und Abbildungen VII
Die Landschaft 1
Die Entstehung des Wurzacher Beckens im Laufe der Erdgeschichte
von R. GERMAN und P. FILZER 1
Geschichte der Pflanzenwelt während der letzten 100 000 Jahre
von P. FILZER 16
Das Bild der heutigen Landschaft von P. R. SCHNEIDER 18
Die Pflanzenwelt des Wurzacher Riedes von P. A. SCHNEIDER 27
Die Tierwelt des Wurzacher Riedes von P. A. SCHNEIDER 41
Geschichte des Wurzacher Beckens von P. R. SCHNEIDER 54
Spaziergänge, Wanderungen und Fahrten in die Umgebung
von P. A. SCHNEIDER 63
Hinweise auf weiterführende Literatur 75
Tabelle
Der Ablauf der Erdgeschichte im Wurzacher Becken 11